• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauche bitte dringent kompetenten Rat

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauche bitte dringent kompetenten Rat

    Hallo erstmal ich bin im internet auf diese seite gestoßen.Hier mein problem.Ich bekomme des öfteren einen trockenen hals dann wird mir flau im Magen und ich bekomme sowas wie schüttel frost.ist irgendwie ganz komisch.Habe schon angst das es was ganz schlimmes ist da meine mutter vor 6 jahren im alter von 36 an Magen darmkrebs gestorben ist.Meine hausärztin meinte zu mir das es sodbrennen sein könnte.Habe auch einen blittest gemacht zu dem sie meinte das die werte normal sein auch leber und nieren.Kann man solchen bluttests vertrauen?? Ich muss dazu auch noch sagen das ich nachdem meine mutter starb auch diverse drogen genommen habe und das über einen längeren zeitraum.Kann es davon kommen??Diese beschwerden habe ich ca. so alle 2-3 monate einmal seit einem jahr.Komischerweise habe ich zu dem zeitpunkt aufgehört zu rauchen.Ich hoffe mir kann jemand helfen!! Bin schon fast am verzweifeln denn bei meiner mutter sagte man auch joa sei alles ok und dann kam raus das sie krebs hat.wie kann man das testen???


    Mit freundlichem Gruß

    Patrick

  • Re: Brauche bitte dringent kompetenten Rat


    Hallo, lassen sie sich von ihrer Hausärztin Überweisungen zur Magenspiegelung sowie Darmspiegelung geben. Da ihre Mutter leider früh gestorben ist, dürfte diese Spiegelungen für sie nichts kosten. Machen sie sich nicht vorher verrückt und lassen sie die Untersuchungen machen. MfG

    Kommentar


    • Re: Brauche bitte dringent kompetenten Rat


      Bluttests helfen bei der Diagnose eines Tumors nicht weiter, mal abgesehen vom Prostata- und primären Leberkrebs. Aber alleine die Tatsache, daß dies alle paar Monate auftritt und das seit Jahren, schließt eine Krebserkrankung bspw. des Magens aus. Ihre Symptome sind so vielsagend, daß ich daraus ohne Untersuchung keine spezielle Erkrankung ableiten kann.

      Kommentar


      • Re: Brauche bitte dringent kompetenten Rat


        Dies ist in jedem Falle sinnvoll, unabhängig von Ihren Beschwerden.

        Kommentar



        • Re: Brauche bitte dringent kompetenten Rat


          Gibt es da vieleicht noch andere möglichkeiten außer magen darm spieglung??Wenn man das machen lässt ist das doch ohne nakose oder??

          Mit freundlichem Gruß

          Patrick

          Kommentar


          • Re: Brauche bitte dringent kompetenten Rat


            [quote Patrick K.]Gibt es da vieleicht noch andere möglichkeiten außer Magen darm spieglung??Wenn man das machen lässt ist das doch ohne nakose oder??

            Mit freundlichem Gruß

            Patrick[/quote]

            Hallo Patrick, eine Magen- und Darmspiegelung ist der sicherste Weg. Natürlich kannst du dir eine Schlafspritze bei beiden Untersuchungen geben lassen, man wird sogar gefragt, mit oder ohne Schlafspritze. Mit Schlafspritze merkst du garnichts. Lass die Untersuchungen machen und dann weißt du mehr. LG

            Kommentar


            • Re: Brauche bitte dringent kompetenten Rat


              Man kann nach einer Sedierung fragen (was auch üblich ist, etwa 90 % aller Untersuchungen erfolgen damit ! ) und merkt dann nichts von der Untersuchung. Unangenehm ist allenfalls die Vorbereitung zu Darmspiegelung.

              Kommentar