• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zum Blutverlust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zum Blutverlust

    sg Herr Dr.

    Ich hatte vor ca 11 jahren mal eine koloskopie mit befund leichten entzündungen und vor kurzem wieder. Innerhalb dieser Jahre habe ich nie Medikamente genommen oä. Kann es sein, dass ich in all diesen Jahren etwas Blut im Stuhl hatte und somit verloren habe und ich deswegen soviele Jahre immer irgendwie müde war?

    Als ich Dez07 diese blutigen Durchfälle hatte,
    machten mich viele alltägliche handgriffe sehr müde und meine muskeln brannten (Arme beim Anziehen, auch die Brustmuskeln)..kann das damit zusammenhängen?

    LG und herzlichen Dank
    blake


  • Re: Frage zum Blutverlust


    Das ist möglich, entscheidend ist der HB-Wert des Blutes. War dieser erniedrigt so lag Ihre Müdigkeit am Blutverlust, ist dieser normal so hat Sie eher die Entzündung im Darm geschwächt.

    Kommentar