• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Leberkrebs & Chemo

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leberkrebs & Chemo

    Hallo,
    ich habe da mal eine Frage.Ich habe jetzt schon mehrfach im Internet gelesen das eine Chemotherapie Leberkrebs nicht beseitigen nicht heilen kann.Das es entweder operiert werden kann(muß) oder aber direkt duch die Leiste etwas in die Leber gespritzt wird,oder mittels einer Hyperthermie behandelt wird. Stimmt das ? Kann mir da jemand weiter helfen bitte.
    Liebe Grüße
    Petra


  • RE: Leberkrebs & Chemo


    Richtig, mit einer Chemotherapie kann man Leberkrebs in etwa 20-30 % bessern, aber nicht heilen. Ebensowenig mit Hyperthermie oder Injektionen (Alkohol, TACE etc.) Einzig und allein die OP kann hier heilen.
    Das bezieht sich auf den Leberkrebs, der nicht verwechselt werden darf mit Lebermetatsasen anderer Tumorarten (diese werden im Volksmund meist auch Leberkrebs genannt, haben aber rein gar nichts mit diesem gemeinsam).

    Kommentar


    • RE: Leberkrebs & Chemo


      Hallo Dr. Hennesser,
      vielen lieben Dank für Ihre Antwort.Sie haben mir damit sehr weitergeholfen.
      Auch für Sie alles Gute !
      Lg
      Petra

      Kommentar


      • RE: Leberkrebs & Chemo


        Ich hätte eine frage mein Vater hatt durch die Hebatitis B einen Leber Tumor der 6 cm groß ist bekommen der auch schon Metastasen in der Lung bilden lies, laut Uni Ulm gibt es dafür keine behandelung ist das richtig und wie kann man am besten die schmerzen lindern gibt es da ein Medikament das Hilft.Dank für die Antwort im voraus.

        Kommentar