• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

soll ich oder nicht - meine Brust komplett en

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • soll ich oder nicht - meine Brust komplett en

    Nach einer Biopsie hatten die Ärzte an einer von zwei Stellen "bösartiges" Gewebe entdeckt. Daher der Rat zu einer OP - nach dieser ersten OP die Diagnose dass nicht alles bösartige Gewebe entfernt werden konnte und daher eine Nach OP angesagt sei. Nach dieser nun kürzlich erfolgten zweiten OP sagt die Ärztin es sei aufgrund der Verkalkungen in meiner Brust eine Total Entfernung zu empfehlen, da einerseits nicht mit absoluter Sicherheit gewährleistet sei (per Mamographie nicht sicher erkennbar) dass nicht noch weitere Stellen betroffen sind und ich ohnehin das Risiko habe dass die betroffe Brust erneut befallen wird.
    Hat jemand eine ähnliche Erfahrung - mit welchem Ergebnis.
    Vielen Dank im voraus
    Lotti


  • Re: soll ich oder nicht - meine Brust komplett en


    Lotti an Hand des Risikos wäre eine TotalOP das Vernünftigste.
    Du müßtest nicht immer in Angst leben, ist da noch was oder nicht.
    Früher oder später muß es dann vielleicht doch passieren.
    Die TotalOP ist leider auch eine psychische Belastung für uns Frauen aber wenn man gegen das Risiko abwägt fällt Dir die Entscheidung vielleicht leichter.
    Alles Gute
    gilian

    Kommentar


    • Re: soll ich oder nicht - meine Brust komplett en


      Liebe Lotti,
      auch ich habe im Nov.08 2 erhaltene Op's gehabt ,bei der 2ten war ein sauberer Rand von 3mm,5mm gilt als Standard.Meine Ärzte rieten mir zu einer Amputation und gaben mir Bedenkzeit ,nach 2 Wochen überlegen entschied ich mich die Brust amputieren zu lassen .
      Dies ist nun 1 Monat her und die Entscheidung war Richtig .In den noch vorhandenen Verkalkungen waren noch winzig kleine Krebszellen .Ich bin froh so entschieden zu haben.
      Sicher spielt die Psyche an manchen Tagen verrückt ,aber dann sag ich mir in einem Jahr lass ich einen Aufbau machen und dann geht es wieder etwas besser.Aber ich wollte nicht mit der ständigen Angst leben ist da noch was oder nicht.
      Egal wie du dich entscheidest ,ich wünsche dir von ganzem Herzen das es die Richtige für dich ist .
      Lieben Gruß und alles Gute
      Ellen

      Kommentar


      • Re: soll ich oder nicht - meine Brust komplett en


        Ich denke, Sie sollten. Auch wenn es schwerfällt, ist so ein Schritt zuweilen doch ratsam.

        Kommentar