• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kontaktlinsen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kontaktlinsen

    Wenn man das erste mal Kontaktlinsen haben möchste, geht man dann zum Augenarzt oder zum Optiker?
    Kann Kontaktlinsen jeder tragen?
    Danke


  • RE: Kontaktlinsen


    Die beste Lösung wäre wohl, einen guten Augenarzt zu finden, der Ahnung hat in der Anpassung von Kontaktlinsen. Dann spart man sich den Gang zum Optiker, denn zum Augenarzt muss man in jedem Fall. Eigentlich ist es meiner Ansicht nach sogar fragwürdig, dass ein solcher Eingriff in die Augengesundheit von einem Nichtaugenarzt vorgenommen wird. In der Praxis sieht es aber leider so aus, dass das Wissen vieler Augenärzte im Bereich Kontaktlinsen eher begrenzt ist. Deshalb würde ich, falls ich keinen genialen Augenarzt finde, die Linsen von einem Kontaktlinsenspezialisten (nicht ein x-beliebiger Optiker) anpassen lassen und regelmässig zur Kontrolle zum Augenarzt. Bei Weichlinsen sollte man mindestens halbjährlich zum Augenarzt. Harte Linsen sind vorzuziehen, da diese das Auge weniger belasten.

    Kommentar


    • Re: RE: Kontaktlinsen


      Ja die Erfahrung mit den Augenärzten habe ich auch gemacht. Es ist echt schwer einen Guten zu finden.

      Gott sei dank habe ich einen guten gefunden. Ich gehe auch regelmässig 2 mal im Jahr hin und lasse meine Augen kontrollieren. Meine Linsen bestell ich dann im Internet bei mrlens und spare so ein bisschen Geld.

      LG Laura

      Kommentar


      • Re: Kontaktlinsen


        ich würde immer zu einem Augenarzt gehen, aber dort sind die Termine wirklich nicht sehr leicht zu bekommen. Der Optiker macht eigentlich dasselbe.

        Zumeist bekommst du auch eine Einweisung ins Thema beim Optiker.
        Wenn du dann noch weitere Tipps zum Thema Kontaktlinsen brauchst, würde ich
        hier mal nachsehen.

        Für den Anfang haben die Ratgeber-Texte mir sehr geholfen.

        Grüße

        Kommentar



        • Re: Kontaktlinsen


          Hallo Katja,
          ich würde zuerst einen Augenarzt aufsuchen, um abzuklären, ob Deine Augen an sich gesund sind. Besonders dann, wenn Du auch noch keine Brille hattest. Ein Optiker würde Dich wahrscheinlich auch erstmal an einen Augenarzt verweisen, wenn Du noch nie eine Brille hattest.
          Wenn Du Deine Brillenwerte (Refraktionsbestimmung, Sehtest) hast und nichts gegen Kontaktlinsen spricht, hast Du die Qual der Wahl. Du kannst sie vom AA anpassen lassen oder eben beim Optiker. Dann noch die Frage, ob Du weiche oder formstabile (harte) Linsen bevorzugst. Beide haben Vor- und Nachteile.
          Achja, eine Ersatzbrille in der Schublade zu haben, schadet auch nicht. Allerdings muss man dann auch mal einen Blick in seinen Geldbeutel werfen...
          Viel Erfolg

          Kommentar


          • Re: Kontaktlinsen


            Hallo )) ich bin eigentlich kein Kontaktlinsen- oder Brillenträger aber ich habe mir mal farbige Kontaktlinsen bestellt, um einfach mal anders auszusehen. Es war zu Halloween Party, glaube ich ) Das ist zu der Frage, ob alle Kontaktlinsen tragen können. Ich glaube, ich habe die damals fast eine Woche lang getragen, natürlich am Abend rausgenommen und in der Früh wieder eingesetzt. Und habe keinerlei Beschwerden oder so gehabt. Ich habe genau diese farbige Linsen bestellt http://www.bestpricelens.de/images/p...s/4010_219.gif, falls jemand auch grad auf der Kontaktlinsen Suche ist. Und übrigens, mein Bruder bestellt auch seine Kontaktlinsen in diesem Shop - können wir nur weiterempfehlen. LG Diana

            Kommentar


            • Re: Kontaktlinsen


              Guten Abend,
              unbedingt zum Augenarzt... Es gibt Voraussetzungen am Auge, wodurch KOntaklinsen nicht gut vertragen werden oder nicht geeignet sind.
              Mit freundlichen Grüßen,
              PRiv.-Doz. DR. A. LIekfeld.

              Kommentar



              • Re: Kontaktlinsen

                Hallo, ich würde mich anschließen und immer zuerst den Gang zum Facharzt/Optiker empfehlen. Hab ich auch so gemacht, bin von Brille auf linsen umgestiegen. Mittlerweile bestell ich die ausschließlich online, das ist für mich echt ne Zeitersparnis und v.a. gabs noch nie Probleme. der shop bei dem ich bestelle (https://www.321linsen.de ) hat auch viele Infos auf der Webseite und der Support antwortet echt schnell wenns mal fragen gibt. hat nicht jeder shop deshalb bin ich da geblieben. :-)

                Kommentar