• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Glaukom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Glaukom

    Hallo zusammen.
    Erstmal moechte ich mich entschuldingen weil ich noch nicht richtig Deutsch schreiben kann.Ich bin erst seit 1 Jahr und ein paar monate in Deutschland.
    Wohne in Tuttlingen,bin aber aus Rumaenien.Ich habe eine Cousine in Rumaenien,die 14 ist.Sie hat Glaukom auf beide Augen,der rechte ist fast...blind.Sie hat in Roumaenien 2 Op gehabt und 2 Laser Op(Trabeculotomie?).(ich kenne mich nicht so gut aus,ich schreibe einfach so wie ich kann).TDS 20-30.Sie hat auch Augentropfen bekommen:Lumigan,Cosopt,Pilocaripin(so heissen auf Rumaenisch).Ich habe noch Single Field Analysis von beide augen,wenn jemand etw damit anfangen kann.Wollte nur fragen ob jemand vorbereitet ist eine Augenkontrolle zu machen?Der nicht so viel kostet,weil sie nicht viel geld haben.Oder ob jemand mir ein Rat geben kann,wie soll ich die kleine helfen dass sie nicht blind wird.Herzlichen Dank Ioana


  • Re: Glaukom


    Guten Tag, Ioana,
    zunächst einmal ein Kompliment für Ihr Deutsch!
    Grundsätzlich ist die Behandlung von ERkrankungen in Deutschland kostenfrei. Vor allem Notfälle werden immer versorgt. Dauerhaft muss natürlich Ihre Cousine in regelmäßiger augenärztlicher Behandlung sein, vor allem bei einem scheinbar so schwerwiegenden Glaukom. Das ist sicher auch die fachliche Begleitung durch eine Klinik mit Glaukom-Spezialisten sinnvoll.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Re: Glaukom


      Hallo Frau Dr Liekfeld,
      Vielen Dank fuer die Antwort.Sehr nett von Ihnen.
      Dass sie aus Rumaenien ist,zahlt leider die Deutschekrankenkasse nicht.Koennen Sie mir bitte jemanden empfelen?Spezialist?Oder jemanden der am anfang eine kontrolle uns,,schenken ,, kann?
      Liebe Gruesse Ioana

      Kommentar


      • Re: Glaukom


        Guten Abend,
        ich kann Ihnen leider nicht sagen, wer Ihnen eine Untersuchung "schenken" kann (müssten Sie mit den Ärzten selber aushandeln). Allerdings ist es sicher nicht mit einer Behandlung/Untersuchung getan. Welcher Spezialist zu empfehlen ist, hängt auch vom Wohnort ab. WEnn Ihre Cousine dauerhaft in Rumänien wohnt, ist es sicher sinnvoller, dort einen betreuenden Augenarzt zu suchen.
        Mit freundlichen Grüßen,
        Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

        Kommentar