• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Demenz

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Demenz

    Hallo zusammen,

    gibt es für Demenz erkrankte Patienten, Medikamente welche weniger Nebenwirkungen und besser verträglich sind als Aricept?

    Vielen Dank im voraus für Ihre Antworten.

    Herzliche Grüße

    Robys

  • Re: Demenz


    Hallo Robys,
    neben Aricept gibt es noch die Cholinesterasehemmer Reminyl und Exelon. Exelon wird auch als Wirkstoffpflaster hergestellt und dies ist sehr verträglich. Die sonst häufigen Magen- und Darmprobleme fallen hier weg. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit den Pflastern (es gibt zwei Stärken, die man langsam hochsteigert / 4,6 und 9,5 mg) gemacht. Sprechen Sie mit Ihrem Neurologen darüber.

    Mit den besten Wünschen
    Leona

    Kommentar


    • Re: Demenz


      Hallo Robys

      Meine Schwiegermutter nimmt Aricept 10 mg seit fast einem Jahr, habe noch keine Nebenwirkungen bei ihr festgestellt, zumindest hat sie mir keine mitgeteilt.
      Gruß
      petmo

      Kommentar


      • Re: Demenz


        Hallo,

        vielen Dank leona für die Antwort, ich werde mal mit dem Arzt reden.
        Denn vielleicht reagiert jeder Mensch (Körper) anders auf Aricept.

        Auch vielen Dank an petmo, freut mich sehr das ihr gut mit Aricept
        zurecht kommt. Aber wahrscheinlich reagiert jeder Mensch (Körper) anders.
        Ich habe Schwindel und starke Kreislaufprobleme bekommen.
        Aber ich nehme das Medikament erst seit 3 Tagen.
        Würde mich natürlich über andere gesammelte Erfahrungen sehr freuen.

        Herzliche Grüße Robys

        Kommentar