bakterielle meningitis und sepsis - Onmeda-Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.

bakterielle meningitis und sepsis

Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bakterielle meningitis und sepsis

    Unser kleinster ist jetzt fast einen Monat im Krankenhaus. Mit 13 Tagen verschlechterte sich sein Zustand plötzlich dramatisch und ich brachte ihn schnellstens ins nächste Krankenhaus. Kurz nach unserer Ankunft fing er an zu krampfen und innerhalb kürzester Zeit stand ein ganzes Ärzteteam parat.
    Einige Stunde später wurde uns mitgeteilt dass es sich um eine Meningitis handelt ausgelöst durch Streptokokken B sowie eine Sepsis.
    Diese Woche hatte der kleine vier Lombalpunktionen die wegen Ihres Blutgehalts wohl nicht erlauben Rückschlüsse über die Entzündung zu ziehen.
    Heute wurde deshalb ein IRM gemacht und dabei wurde eine Schädigung der Frontallapen festgestellt (detaillierte Anylyse soll noch gemacht werden). Hat jemand Ehrfahrungswerte welche Konsequenzen eine solche Schädigung mit sich bringen kann?

Anzeige

Forum-Archive: 2008-12

Anzeige

Lädt...
X

Anzeige