• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen im Schulterbereich , Verspannung oder Pancoast-Tumor

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen im Schulterbereich , Verspannung oder Pancoast-Tumor

    Hallo liebe Experten,
    hallo liebe Forumsmitglieder,

    bereits seit vielen Jahren habe ich Probleme im Schulter-Nacken-Bereich. Meist handelte es sich um Verspannungen wegen meiner sitzenden Tätigkeit. Seit einigen Wochen habe ich Schmerzen im Bereich der Schulter, die im Liegen schlimmer sind als im Stehen oder Sitzen. Bei Bewegungen des Kopfes werden diese Schmerzen schlimmer. Nun habe ich im Internet einen Test zu Schulterschmerzen gemacht. Als Antwort bekam ich dort, dass ich zu 80 % an folgendem leiden würde: Tendiosis calcare akut/chronisch 2. Primäre Schultersteife 3. Pancoast-Tumor.

  • Re: Schmerzen im Schulterbereich , Verspannung oder Pancoast-Tumor

    Ehrlich gesagt ist Ihre Frage hier für mich nicht wirklich nachvollziehbar...Sie leiden unter Beschwerden, machen anstatt zum Arzt zu gehen einen "Internettest", posten dann in einem Forum für Krebserkrankungen.. und erwarten jetzt hier eine genaue Diagnose oder was? Das ist absurd! Gehen Sie zu Ihrem Arzt oder einem Orthopäden und lassen Sie das abklären. Könnte, hätte ,wäre...macht keinen Sinn! Genausowenig wie Inet-Tests und Ferndiagnosen. LG J.

    Kommentar


    • Re: Schmerzen im Schulterbereich , Verspannung oder Pancoast-Tumor

      Hallo Johlina,

      einen Termin beim Orthopäden habe ich natürlich schon vereinbart. Der ist nur leider noch ein Stück hin. Sicher sind solche Internettests fragwürdig. Und wie ich schon schrieb, ärgere ich mich sehr über mich selbst, überhaupt danach gegoogelt zu haben. Dass ich nun bei meiner Vorgeschichte bzw.der meiner Eltern besorgt bin, ist doch nachvollziehbar oder? Selbstverständlich kann das Forum mir hier die Ängste auch nicht nehmen oder gar eine genaue Diagnose nennen, aber ich ging davon aus, hier Hilfe oder einen guten Rat zu bekommen.Ich dachte, auch dafür ist dieses Forum da. Ich wollte hier ganz sicher keine Diagnose gestellt bekommen und selbstverständlich auch niemandem zu nahe treten. Sollte ich das getan haben, tut mir das sehr leid.
      LG

      Kommentar


      • Re: Schmerzen im Schulterbereich , Verspannung oder Pancoast-Tumor

        Welche Vorgeschichte meinen Sie denn?Hier war nichts zu lesen....auch nichts wegen Ihrer Eltern. Aber wenn das Forum hier Ihnen Ihre Ängste nicht nehmen und auch keine Diagnose stellen kann wie Sie schreiben-was hilft Ihnen dann ein guter Rat? Man kann doch nur den einen Rat geben sich untersuchen zu lassen! Und da haben sie ja bereits einen Termin in Aussicht. Verstehen Sie mich nicht falsch, natürlich dürfen Sie hier schreiben. Sie treten auch niemanden zu nahe damit aber wirklich Sinn macht sowas nur wenn man eine Diagnose hat und sich zusätzliche Fragen dazu auftun. Und soweit sind Sie ja noch nicht und ein Pancoast- Tumor ist doch schon etwas weit hergeholt finde ich. Alles Gute, J.

        Kommentar


        • Re: Schmerzen im Schulterbereich , Verspannung oder Pancoast-Tumor

          Aus irgendeinem Grund hat es hier nicht den kompletten Beitrag, den ich geschrieben hatte, angezeigt. Dank Ihres letzten Posts bin ich darauf aufmerksam geworden. Deshalb noch kurz die Sache mit meinen Eltern: Beide starben recht jung an Lungenkrebs. Mein Vater mit 53 an einem Kleinzeller und meine Mama mit 63 an einem Adenokarzinom. Sicher sind meine Ängste nun verständlicher. Ich bin nun 42 Jahre und habe auch viele Jahre geraucht. Bin seit ca. 8 Jahren Nichtraucher. Aufgrund meines Asthmas war ich August zum röntgen der Lunge. Da war glücklicherweise soweit alles in Ordnung. Vielen Dank für Ihren Hinweis.
          LG

          Kommentar

          Forum-Archive: 2017-10
          Lädt...
          X