• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kann eine Schwangerschaft 100% ausgeschlossen werden? Oder besteht hoffnung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann eine Schwangerschaft 100% ausgeschlossen werden? Oder besteht hoffnung

    Hallo ich habe einen regelmässigen zyklus von 23-25 tagen. Diesen monat hatte ich nicht wie üblich pms artige brustspannen. Ich bin jetzt eine Woche überfällig test negativ aeit einer woche das gefühl das meine periode kommt und ziehen im unterleib...heute war ich beim fraenarzt er meinte es wäre soweit alles in ordnung ' ich hätte eine hoch aufgebaute schleimhaut und für ihn sehe das so aus als stände ich mitten in meinem zyklus.....wie geht das wenn ich vor 4,5 wochen das letzte mal meine periode hatte? Und kann man somit eine schwangersch ft 100 % ausschließen? Oder gibt es hoffnung? Mfg

  • Re: Kann eine Schwangerschaft 100% ausgeschlossen werden? Oder besteht hoffnung

    Hallo Angel160825, hinter einer hochaufgebauten Schleimhaut kann sich auch eine noch nicht beweisbare Schwangerschaft verbergen. Insofern sollten Sie den Tst wiederholen, am besten aus einem Morgenurin. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-09
    Lädt...
    X