• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mein Mann ist oft apathisch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein Mann ist oft apathisch

    Hallo in die Runde,
    ich bin hier neu im Forum und habe als Ehefrau eines Demenzerkrankten an Euch folgende Fragen:
    Mein Mann ist nun seit acht Jahren an Demenz erkrankt. Mittlerweile hat er immer wieder Phasen, in denen er nicht ansprechbar ist, vor sich hinstarrt und nicht reagiert. Mir macht das einfach Angst und ich weiß nicht, wie ich mich dann richtig verhalten soll. Hat jemand konkrete Tipps aus der Praxis?
    Viele Grüße, Ingrid

  • Re: Mein Mann ist oft apathisch

    Hallo, Ingrid,
    lass ihn am besten ganz in Ruhe, wenn du versuchst, ihn da rauszureißen, kann es höchstens passieren, dass er aggressiv reagiert.
    Tja, das ist wohl der "normale" Verlauf. Ich habe gerade eine Seite gefunden, die das Elend ziemlich ausführlich schildert:
    http://www.alzheimerforum.de/2/2/wdakude_k4.html

    Achte auf dich, organisiere dir ab und zu mal eine "Auszeit". Davon profitiert dein Mann vielleicht auch, weil du dann gelassener sein kannst - ich glaube, sowas kriegen die Kranken doch noch mit, wenn auch vielleicht nicht immer.
    Liebe Grüße, louisanne

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-03
    Lädt...
    X