• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnspange bei Nickelallergie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnspange bei Nickelallergie

    Liebes Forum,

    wer kann meine Frage beantworten?

    Ich werde bald eine Zahnspange bekommen. (bin28)
    Leider habe ich eine sehr starke Nickellallergie. Selbst von Uhren aus Edelsahl, die ich nur 10 min umbinde, bekomme ich an vielen Stellen am Körper (Ohren, Brustwarzen, Beine, Bauch) sofort starken Ausschlag, der 2 Wochen anhält. Meinem Kieferorthopäden erzählte ich davon, trotzdem soll ich eine Zahnspange aus Edelstahl bekommen, weil diese wohl für meine Zahnfehlstellung am geeignetsten ist.

    Meine Frage: Ist medizinischer Edelstahl wirklich absolut Nickelfrei. Gibt es Alternativen? Diese unsichtbaren Plastikzahnspangen und auch Keramik kommen für meine Behandlung nicht in Frage, meint der Arzt.

    Wer hat Erfahrung mit diesem Problem? Vielen Dank!

    Freundin

  • RE: Zahnspange bei Nickelallergie


    Hallo.
    Deine Frage kann ich nicht beantworten....
    aber ich habe auch eine starke Nickelallergie und hatte drei Jahre lang so eine feste Klammer...Es ist nichts passiert.

    LG Sumi

    Kommentar