• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hashimoto Thyreoiditis und Wechseljahre

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hashimoto Thyreoiditis und Wechseljahre

    Hallo Frau Dr. Athanassiou,
    wie wirkt sich eine gut eingestellte Hashimoto Thyreoiditis auf die Wechseljahre aus? Verzögert oder verstärkt sie die Wechseljahr-Beschwerden (wenn denn überhaupt welche auftreten :-))
    Danke im voraus für die Antwort und viele Grüße!

  • Re: Hashimoto Thyreoiditis und Wechseljahre


    hallo

    und Wechseljahre sind die Zeit der Veränderungen. Die Veränderungen betreffen auch die Schilddrüse. Durch das Nachlassen der Hormonproduktion von Östrogenen und Gestagenen verändert sich Ihr Stoffwechsel und ebenfalls die Wirkung der Schilddrüsenhormone. Ich konnte beides beobachten: Über- und Unterfunktionen. Meines Wissens nach kann es in Zusammenhang mit Hashimoto-Thyreoidits eher zur Überfunktion kommen, es ist aber nicht mein Spezialgebiet, so dass ich hier um Nachsicht bitte.
    Ich würde Ihnen anraten, wenn Sie unter Lebensqualitätseinbußen in der Zeit der Wechseljahre leiden, Ihre Werte engmaschiger kontrollieren zu lassen.

    Ich wollte noch aus Erfahrungen meiner Wahrnehmungen aus meinem Praxisalltag berichten:
    oft konnte ich bemerken, dass Frauen mit Hashimotothyreoiditis allg. in einem "ausgebrannten" Stadium herumlaufen: überall, an allen "Fronten" geben diese Frauen ihr Bestes: beruflich, häuslich, in der Ehe, mit den Kindern, mit den Eltern, einfach fast 24 h rund um die Uhr.

    Dabei vergessen sie meiner Meinung nach das Wichtigste: Ihr Glück, ihr innerer Frieden und das gelebte Potential sich zu freuen sollte das eigentliche Geschenk sein an ihre Mitmenschen und das Leben, welches sie gerade leben.

    viele entspannte Momente wünscht

    Frau Dr. Athanassiou

    Kommentar


    • Re: Hashimoto Thyreoiditis und Wechseljahre


      Hallo und vielen Dank für die rasche und ausführliche Antwort!
      Werde auf jeden Fall versuchen, mehr Entspannung in meinen Alltag zu bringen.... ()
      Liebe Grüße,
      Ladybird

      Kommentar


      • Re: Hashimoto Thyreoiditis und Wechseljahre

        Hallo und wie ist es Ihnen in der Zwischenzeit ergangen?

        Kommentar