• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Thrombose Schwellung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thrombose Schwellung

    Hallo,
    Ich wurde vor etwa 4 Wochen mit eine Mehretagenthrombose ins Krankenhaus eingeliefert. Mittlerweile bin ich seit 2 Wochen krank geschrieben und mache langsam Fortschritte, was das Laufen betrifft. Ich nutze auch täglich Kompression bzw. Kompressionsstrümpfe. Die Schwellung des Beines geht aber nur ganz langsam zurück. Ich muss Eliquis bzw. die Strümpfe 6 Monate nehme/tragen. Hat jemand Erfahrung, wann die Schwellung dauerhaft zurückgeht?
    Laufen gehört übrigens zu meinen täglichen Pflichtprogramm.
    Gruß
    Norbert