• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Thrombosespritze oder Tablette

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thrombosespritze oder Tablette

    Hallo.Ich habe im Januar 2016 eine Hallux Op inkl.Knick Spreiz Senkfuss Korrektur.Da ich ja dann meinen Fuss 6 Wochen nicht belasten darf (wenn nur15 kg) bekomme ich mit Sicherheit über einen längeren Zeitraum diese Thrombose Spritzen.Gibt es anstatt der Spritzen auch als Alternative Tabletten die ich nehmen könnte. ( Angst vor wochenlangen täglichen Spritzen). Haben wenn ja die Tabletten die gleiche Wirkung?? Danke im voraus


  • Re: Thrombosespritze oder Tablette

    Es gibt auch Tabletten. Ich kann Dir aber sagen: Das Spritzen ist nicht schlimm. Ich musste es ein Jahr lang selbst tun, man gewöhnt sich daran. Und wenn man sich einigemaßen geschickt anstellt, tut es auch nicht weh!!! Viel Glück! Ist die OP wirklich nötig? Es gibt tolle Spraildynamik-Übungen, da geht mit viel Geduld einiges beim Hallux und Spreizfuß (Hab ich nämlich auch)! Buch-Tipp: "Gut zu Fuß"

    Kommentar


    • Re: Thrombosespritze oder Tablette

      Hallo, Sie können Ihren Operateur auf die Tabletten (NOK) ansprechen- er wird Sie kompetent beraten. Medikationsempfehlungen darf ich nicht im Internet geben. Mfg dr. Siegers

      Kommentar