• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Thrompose?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thrompose?

    Hallo, Ich hatte vor 5 Wochen eine Knieprobleme und erhielt clexane 40 mg. Eine Woche nach den absetzen dieser spritzen ( könnte das Bein voll belasten) schwoll mein fussknöchel an dem operierten Bein zu. Ich wartete das Wochenende ab und bin zum Hausarzt und der meinte nun ich solle mir wieder einmal pro Tag clexane 40 mg spritzen und den thromposestrumpf weiter tragen ( denn hab ich mir am Wochenende wieder verpasst, weil ich mit der Schwellung nix anzufangen wusste) er meinte auch Ultraschall oder blutest wären nicht von Nöten, da es an der Behandlung eh nichts ändern würde? Fühl mich einfach grad richtig unwohl und bin irgendwie ängstlich eine richtige thrompose ist doch kein Spaß mehr.


  • Re: Thrompose?

    Ach ja bin 26 Jahre und nehme nicht die Pille. Danke für ihre Bemühungen.

    Kommentar


    • Re: Thrompose?

      Hallo, eine Ultraschalluntersuchung macht sehr wohl Sinn. Im Übrigen müsste man die Clexane -Dosierung anpassen , wenn eine Thrombose nachgewiesen wird... Mfg Dr. Siegers

      Kommentar