• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

umgang mit der muttermilch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • umgang mit der muttermilch

    hallo fr.grein
    ich pumpe ab und zu mal ab wenn der kleine nicht trinken will das ist auch mühsam weil ich eine halbe stunde 60 ml schaffe (er bekommt zusätzlich ha pre)
    die milch stelle ich in den kühlschrank, wenn er hunger hat dann gebe ich ihn die. manchmal ist das so daß mein mann sagt er hat hunger dann mache ich die milch warm aber der kleine trink die nicht weil er doch kein hunger hat
    ich finde das zu schade die wegzukippen, kann ich die milch nochmal aufwärmen?
    ich hatte das schonmal gemacht und da ist nichts nachteiliges passiert, aber ich will ihn ja nicht schaden.
    lg kiroho


  • Re: umgang mit der muttermilch


    Hallo, ja einmal geht. Ansonsten kann man Reste auch einfrieren und sammeln, oder für Babys Bad benutzen.

    Gruß

    Kommentar


    • Re: umgang mit der muttermilch


      hallo fr. grein
      danke für die antwort (8))
      lg kiroho

      Kommentar


      • Re: umgang mit der muttermilch


        Hallo, ja bitte! Reicht das schon?

        Kommentar



        • Re: umgang mit der muttermilch


          hallo fr.grein
          ich denke schon ich hatte auch gelesen daß man die milch bis zu 4 tage im kühlschrank aufheben kann ich lasse die nicht länger als 2 tage im kühlschrank
          falls die milch im kühls. sauer ist riecht die dann auch?
          lg kiroho

          Kommentar


          • Re: umgang mit der muttermilch


            Das ist auf jeden Fall zu lange. Es geht dabei auch um Nährstoffverluste und Bakteren die sich ansammeln können. Ich würde sie eher einfrieren wenn sie am Ende das Tages nicht verbraucht ist.

            Kommentar


            • Re: umgang mit der muttermilch


              oh je danke für die antwort
              ich habe die ab und zumal so ca. 24 h im kühlschrank gehabt(:d)
              lg kiroho

              Kommentar



              • Re: umgang mit der muttermilch


                Wissen Sie denn wie man sammelt, einfriert, auftaut und wie lange man sie gebrauchen kann?

                Kommentar


                • Re: umgang mit der muttermilch


                  nee nicht wirklich ich denke 6 mon. kann man die milch einfrieren.
                  und wie wird das gesammelt? ich enke das was man den ganzen tag abgepumpt hat zusammen in die gefrierdose (tuberware) und ab in den tiefkühlschrank(-18°c)
                  lg kiroho

                  Kommentar


                  • Re: umgang mit der muttermilch


                    Man kann z.B. auch eher einfrieren. Kleine Portionen in Beutel verpacken. Die kann man dann für wunde Popos oder als Badezusatz verwenden.

                    Kommentar



                    • Re: umgang mit der muttermilch


                      danke für die antwort

                      Kommentar


                      • Re: umgang mit der muttermilch


                        Bitte :-))

                        Kommentar