• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hallo, bin neu hier.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hallo, bin neu hier.

    Hallo zusammen,

    möchte mich und meine Hauterkrankung: Folliculitis decalvans vorstellen.

    Mein Name ist Senem, bin 31 und habe eben diese Hauterkrankung. Zusätzlich noch eine Körperbehinderung die sich Apert-Syndrom nennt. Sowohl die Erkrankung als auch die Behinderung sind selten.

    Die Erkrankung habe ich seit ca 2 Jahren. Mein damaliger Hautarzt war mit dieser Sache nicht vertraut also schickte er mich in eine Hautklinik wo ich seit heute in Behandlung bin. Mal wird's besser, mal schlimmer. Im Moment sieht´s eher wieder schlimmer aus. Hab auch schon einige Medikament Behandlungen hinter mir. Sowie Hautanalysen usw.

    Möchte zwar nicht mitleid erregend klingen und auch nicht rumjammern aber ich leide echt unter dieser Hauterkrankung. Habe auch schon einige kahle stellen und angst, irgendwann in den Spiegel zu sehen und festzustellen das ich keine Haare mehr hab.

    Hoffe ich finde hier regen austausch und kontakte.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend.

    Senem