• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Druckschmerz Hals - nach Aufregung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Druckschmerz Hals - nach Aufregung

    Hallo,
    also ich habe mich gestern wieder wegen einer Sache aufgeregt, seitdem schmerzt meine rechte Halsseite wieder. Es fühlt sich warm, drückend und gleichbleibend an.

    Ich war deshalb auch schonmal beim Arzt, wäre eine Entzündung (da auch Hals und Ohr gerötet waren) habe da Antibiotika bekommen die ich 3 Tage nehmen sollte.
    Ich hatte da die Schmerzen über das Wochenende, am Montag beim Arzt und erst Ende der Woche gings weg (also ca. 1 Woche). Angefangen hatte es auch nach Aufregung.

    Am 7.9. wieder aufgeregt, wieder Schmerzen und ging auch 1 Woche.

    Und jetzt schon wieder...


    Also irgendwie muss das was anderes als ne Entzündung sein.
    Was könnte denn noch in Frage kommen?
    Danke!