• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kopf übet sehr tief im Becken

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kopf übet sehr tief im Becken

    hallo zusammen,

    mich war gestern zur Kontrolle beim FA und jene ihm auch gesagt, dass ich so einen Druck in der scheide und Richtung Steißbein verspüre. Er meinte, dass mein kleiner von sehr tief im Becken liegt. Sie konnte das Köpfchen bei der tastuntersuchung quasi spüren. Muttermund ist verschlossen, Gebärmutterhals bei 3,9 cm und keine trichterbildung. Bin in der ssw25 24+3, mache mir jetzt große Sorgen... sie hat mich nicht krank geschrieben, meinte nur ich solle nur noch Max. 8 Stunden arbeiten und mir oefters Ruhepausen höben, meine hebamme kann nicht verstehen, dass ich nicht krank geschrieben wurde...
    ich bin jetzt total verunsichert, kann mir hier jemand helfen. Darf ich noch kurze Strecken spazieren gehen??

    Lg dini


  • Re: Kopf übet sehr tief im Becken

    gehts dir schon besser?

    lg

    Kommentar