• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gelenkarthrose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelenkarthrose

    Hallo,
    war heute beim Arzt wegen Schmerzen in der Schulter. Er hat geröngt. Seine Diagnose war: Outlet-Impingement und AC-Gelenkarthrose.
    Meine Frage: Was ist das Outlet-Impingement.
    Er hat mir Ibuprofen Tabletten verschrieben, sowie Fango und Krankengymnastik.Wäre schön wenn ich hierauf eine Antwort bekäme.
    Danke

  • Re: Gelenkarthrose


    Dabei handelt es sich um die Einklemmung von Sehnen- und Muskelanteilen zwischen dem Gelenkkopf des Oberarmknochens und dem Schulterdach.
    Das kann schmerzhaft sein und ist ein typisches orthopädisches Problem.

    Schmerzmedikation mit Ibuprofen sowie Physiotherapie sind hier sicher richtig.
    Näheres weiß der behandelnde Orthopäde.

    Es handelt sich nicht um ein rheumatologisches Problem.

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar


    • Re: Gelenkarthrose


      Hallo Dr. Ulrichs, danke für Ihre Nachricht. Nach 12 mal Krankengeymnastik und Einnahme von Ibuprofen, ist leider noch keine Besserung eingetreten. War jetzt wieder beim Orthopäden, er hat mir eine Spritze "Lipotalon/Meaverin re subacromial " gegeben. Zusätzlich hat er mir noch Celebrex verschrieben. Meine Frage: Ist das eine Behandlung mit Cortison?
      Muß auch zum MRT.
      Für eine Antwort wäre ich dankbar.

      Kommentar


      • Re: Gelenkarthrose


        Ich bin leider kein Orthopäde, kann aber dazu nur sagen, dass mit Injektionen ins Gelenk äußerst zurückhaltend verfahren werden sollte. Ihr Nutzen ist fraglich, aber ihr Risiko beträchtlich. Denn damit können leicht Infektionen des Gelenkinneren verursacht werden, die nur sehr schwer behandelbar sind.

        MfG,

        Ulrichs

        Kommentar