• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Testosteronwert

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Testosteronwert

    Hallo Dr. Kahmann, hallo Herr Burger,

    letzte Woche wurde zu 3. mal nach OP im April 08 mein PSA gemessen, es lag erfreulicherweise bei 0,00 ng/ml. allerdings unter Hormonentzug.

    Mein Testosteron hatte sich aber von 0,35 auf 0,7 erhöht. Wie hoch darf es denn sein ? Was wäre der Normalwert ohne HB und woher kommt der Anstieg.

    Welche Konsequenzen sind ggf. daraus abzuleiten ?


    Viele Grüße,

    helmut51


  • Re: Testosteronwert


    Hallo Helmut51,

    die HB scheint ja zu funktionieren.

    Der Testosteronwert sollte im Kastrationsbereich von d <0,20 – 0,50 ng/ml liegen.

    Ob der leicht erhöhte Wert von 0,7 für Dich relevant ist, wird Dir bestimmt Dr. Kahmann erklären.

    Falls der Wert bedenklich sein sollte, würde ich das Fabrikat der Spritze wecheseln. Vielleicht einen der modernen LHRH-Antagonisten wie Degarelix oder Plenaxis einsetzen.

    Gruß

    Hansjörg Burger

    Kommentar


    • Re: Testosteronwert


      Ich würde zunächst den PSA und das Testosteron weiter kontrollieren und ggf. das Produkt wechseln, falls der Testosteronwert weiter steigt.

      Kommentar