• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

WLAN

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WLAN

    Hab zur Zeit, warum is egal, einen unverschlüsselten W-LAN Zugang....also will sagen zu meinem eigenen Router. Unverschlüsselt bedeutet in diesem Falle das auch jeder Nachbar über meinen Router per WLAN in's Internet kann.Kann und nicht könnte sage ich...ich bin nämlich gerade mal auf die Seite meines Anbieters, in meine Einstellungen rein und stelle fest das sich tatsächlich der ein oder andere über meinen Router eingeloggt hat. Bedauerlicherweise wird mir aber nicht gesagt wann und für wie lange. Und das würde ich jetzt, aus reiner Neugierde, gern mal wissen. Gibt's da irgendein Progrämmchen welches mich darüber informiert wann sich jemand über meinen Router einklinkt??

    Komm mir jetzt bitte keiner und erzählt mir einen von "die können auf Deinen PC zugreifen und blablabla"...darum geht es jetzt nicht.

  • Re: WLAN


    Leider - bin eine technische Vollniete, würde dir sonst gerne helfen! Gruss und trotzdem schönen Abend! Mägy

    Kommentar


    • Re: WLAN


      Hallo Nerea,

      Solch`ein Programm gibt es leider nicht.

      Kommentar


      • Re: WLAN


        Nerea schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Hab zur Zeit, warum is egal, einen
        > unverschlüsselten W-LAN Zugang....also will sagen
        > zu meinem eigenen Router. Unverschlüsselt bedeutet
        > in diesem Falle das auch jeder Nachbar über meinen
        > Router per WLAN in's Internet kann.Kann und nicht
        > könnte sage ich...ich bin nämlich gerade mal auf
        > die Seite meines Anbieters, in meine Einstellungen
        > rein und stelle fest das sich tatsächlich der ein
        > oder andere über meinen Router eingeloggt hat.
        > Bedauerlicherweise wird mir aber nicht gesagt wann
        > und für wie lange. Und das würde ich jetzt, aus
        > reiner Neugierde, gern mal wissen. Gibt's da
        > irgendein Progrämmchen welches mich darüber
        > informiert wann sich jemand über meinen Router
        > einklinkt??
        Nein. Aber Du kannst deinen I.net Zugang Passwort- schützen, wahrscheinlich über Software von Deinem PC aus. Kenne ich schon von meinen Nachbarn
        >
        > Komm mir jetzt bitte keiner und erzählt mir einen
        > von "die können auf Deinen PC zugreifen und
        > blablabla"...darum geht es jetzt nicht.

        Kommentar



        • Re: WLAN


          War mir klar, das das geht.
          Geht bei mir im Augenblick allerdings nicht.
          Warum is' jetzt egal....

          Herrschaftszeiten , gibt doch sonst auch für jeden Dreck ne Software....

          Kommentar


          • Re: WLAN


            pn

            Kommentar


            • Re: WLAN


              Alles klar...

              Kommentar



              • Re: WLAN


                Ich war`s, genau 3 Stunden und 24 Minuten, wollte mir mal die Bildchen von unbekleideten Männer auf Deinem Rechner anschauen, um heraus zu finden welcher Typ Mann bei Dir Interesse erregt :-)

                Kommentar


                • Re: WLAN


                  Da mein Router nur eine begrenzte Reichweite hat, nehme ich an Du standest nahe meiner Hütte, was somit die Frage aufwirft, warum Du nicht gleich bei mir geklingelt hast ???
                  Zu den Bildchen hätte es noch ein Käffchen gegeben...

                  Kommentar


                  • Re: WLAN


                    Vielleicht trinkt er keinen Kaffee :-)

                    Kommentar



                    • Re: WLAN


                      Oder er hatte Bedenken er könnte mit Arsen gestreckt sein....:-)

                      Kommentar


                      • Re: WLAN


                        wer weiß ()

                        Kommentar


                        • Re: WLAN


                          *lach* arsen und spitzenhäubchen (ein muss-film).. mit dem programm ,,näher zu gott,,

                          Kommentar


                          • Re: WLAN


                            Wenn ich das gewusst hätte, dann hätte ich vielleicht doch besser auf den Kaffee verzichtet. Nur wegen der Bilder natürlich. (:X)

                            Kommentar


                            • Re: WLAN


                              es gibt ein solches programm!
                              leider ist das aber streng verboten
                              nennt sich back orifice oder backdoor g.
                              du kannst damit herausfinden welche ip sich über deinen router einloggt und über die ip kannst du herausfinden wer es war der sich eingeloggt hat, indem du auf seinen pc zugreifst. das ganze nennt sich hacking und ist nicht ganz legal

                              Kommentar


                              • Re: WLAN


                                Ist mir doch egal ob das legal ist oder nicht. Genauso wie es nicht legal ist sich über meinen Router einzuklinken....

                                Kommentar


                                • Re: WLAN


                                  ich weiß nicht ob ich die cd vom hackers blackbook noch habe aber ich glaube nicht dass du das programm im internet findet, und wenn dann nur auf irgendwelchen russischen hackerseiten die virenvereucht sind ohne ende....
                                  ich schau mich mal nach ner anderen möglichkeit um^^

                                  Kommentar


                                  • Re: WLAN


                                    Das "Auge um Auge, Zahn um Zahn" - Prinzip. (:X)

                                    Kommentar


                                    • Re: WLAN


                                      Der Security-Dienstleister Integralis hat eine gravierende Sicherheitslücke im Zusammenspiel zwischen WLAN-Hotspots und bestimmten Bluetooth-Handy-Modellen aufgedeckt. Demnach können Angreifer Zugang zu kostenpflichtigen Hotspots der Anbieter Vodafone und T-Mobile über Bluetooth-Handys von Dritten erlangen. Die eigentlichen Nutzer der Bluetooth-Handys bemerken von diesem Vorgang nichts -- und dürften sich am Monatsende über unerwartete Posten auf ihrer Handy-Rechnung wundern.

                                      das mal vorweg, es muss also keine absichtliche fremdnutzung des wlans vorliegen, je nachdem wo du wohnst.

                                      gegen fremde nutzung deines wlans kannst du dich schützen indem du ein passwort einrichtest, (legale) programme um die angreifer zu ermitteln gibt es nicht.

                                      Kommentar


                                      • Re: WLAN


                                        Eben...dafür bin ich berühmt-berüchtigt

                                        Kommentar


                                        • Re: WLAN


                                          Das ist mir bewusst. Allerdings denke ich anders darüber. Aber das ist ja nicht NEU. ;-)

                                          Kommentar