• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

eigene wohnung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • eigene wohnung

    wie würdet ihr damit umgehen, wenn euer freund 340 km von euch weg wohnen würde, und er sich mit 2 andren leuten (einer davon single) eine wohnung da nehmen würde? zu dem muss ich sagen, kann ich männern noch generell kaum vertrauen (auch wenn ich mir größte mühe gebe und es auch wirklich gerne können würde), da ich schlechte erfahrungen in meiner vergangenheit gemacht habe (>ex<freund hat sich hinter meinen rücken mit anderen mädels getroffen).

    danke für ernstgemeinte antworten

    nina


  • RE: eigene wohnung


    wer sind denn die zwei anderen leute?

    Kommentar


    • RE: eigene wohnung


      arbeitskollegen (bundeswehr)

      Kommentar


      • RE: eigene wohnung


        Hallo nini,

        wenn Du ein generelles Vertrauensproblem hast, ist eine Fernbeziehung nicht das richtige für Dich!

        Eine funktionierende Fernbeziehung verlangt ein großes Maß an Vertrauen und die Akzeptanz, dass der Partner in der "Ferne" ein eigenes Leben führt.

        Viele Grüsse
        Snert

        Kommentar



        • RE: eigene wohnung


          Du erbittest ernst gemeinte Antworten, vielleicht solltest Du den Antwortenden Menschen erst mal ein wenig mehr Respekt entgegen bringen, indem Du etwas ausführlicher schreibst...

          Meine Antwort wäre: ... Lass es !!! ...

          Somit habe ich mir genau so viel Zeit und Mühe gegeben wie Du.

          Kommentar


          • RE: eigene wohnung


            ich schildere so mein problem, wenn dir die informationen nicht reichen frag doch einfach was du wissen willst, oder soll ich dir jetzt meine ganze beziehung von vorne bis hinten beschreiben, nur weil irgendein detail für dich wichtig sein könnte?!

            Kommentar


            • RE: eigene wohnung


              ich kann snert nur recht geben. irgenwie muß er dort doch wohnen. würde er allein eine wohnung haben, könnte er mindestens genau soviel treiben (oder auch nicht) wie in einer wg, die der kosten wegen sicher zu bevorzugen ist. wovor hast du eigentlich genau angst? es wird doch wahrscheinlich mehr die entfernung sein als das gemeinsame wohnen mit den kollegen, oder?

              Kommentar



              • RE: eigene wohnung


                Was sagt eigentlich Dein Freund dazu, daß Du ihm so mißtraust? Oder hat er Dich schon einmal hintergangen?

                Kommentar


                • RE: eigene wohnung


                  er nicht, mein ex, und ihc weiß dass es falsch ist jetzt auf ihn zu übertragen, aber jeder macht fehler und so auch ich!
                  wir streiten uns oft, weil ich so wenig vertrauen hab...kann ich ja auch verstehen...aber in mir ist zur zeit die hölle los....

                  Kommentar


                  • RE: eigene wohnung


                    Das tut mir leid. Aber das du gerade dabei bist Eure Beziehung zu gefährden ist Dir hoffentlich klar?

                    Kommentar



                    • RE: eigene wohnung


                      ja toll, weiß ich...aber was soll ich tun...wenn dein herz und dein verstand was anderes sagt?!

                      Kommentar


                      • RE: eigene wohnung


                        Vieleicht kanns du dich mit ein einfaches satzt besinnen? ich weiss es nicht, bei mir wars immer so das ich mir sagt (man kann nichts fest halten)ich habe es mir richtig verinnerlicht, dazu machst du druck, mit druck erreicht man genau---> null, doch ja! man unterdrückt seine mitmenschen...nicht schön...hm... man solte schon morgen aufstehen und sich in den spiegel schauen können.-
                        Das heisst sein taf und lerne anderen zu trauen.- Idioten sind überal, trau dein freund mal was zu, so einer nicht zu sein und wen ja, dann hast du nichts verlochen! im gegenteil!.-

                        Grüsse,
                        Véro

                        Kommentar


                        • RE: eigene wohnung


                          Was - konkret- befürchtest du, könnte passieren, wenn er mit den beiden eine Wohnung nimmt und was wäre für dich anders, hätte er eine allein? Oder wo sollte er deiner Meinung nach wohnen, damit du dir keine Sorgen machst?
                          Wenn du ihn so sehr mit deinen Ängsten und Befürchtungen einengst, wird er heilfroh darüber sein, dass so viele Kilometer zwischen euch sind. Mach dir klar: Nicht er, sein Vor-
                          gänger hat dich betrogen!
                          Es könnte passieren, dass er sich sagt: "Wenn sie mir sowieso nicht glaubt, dass ich ihr treu
                          bin, wozu sollte ich es dann sein?"
                          Vielleicht findest du doch einen Weg, einen Schlussstrich unter die Vergangenheit zu ziehen.
                          Hast du dich zu schnell auf deine neue Liebe eingelassen?

                          Kommentar


                          • RE: eigene wohnung


                            ich denke nicht, zwischen ihm und meinem ex lag ein jahr! ich denke (für mich zumindest) ist das ok.
                            mein freund wohnt bis jetzt in der kaserne, da ist es mir halt auch lieber...

                            Kommentar


                            • RE: eigene wohnung


                              Ja, kann ich verstehen, dass dir die Kaserne lieber ist, würde mir an deiner Stelle wahrscheinlich auch so gehen, obwohl die Sicherheit natürlich nur eine scheinbare ist.
                              Ich war mal mit einem Mann verlobt, der nicht besonders gut aussah, aber sehr charmant war.
                              Als ich dann draufgekommen bin, dass er mich betrogen hat, habe ich Schluss gemacht.
                              Ich habe mir gedacht: " Wenn schon betrogen werden, dann lieber von einem Mann, der gut aussieht!" und ich habe einige Monate später einen kennengelernt, da war es Liebe auf den
                              ersten Blick und er sah auch toll aus. Aber ich war auch sehr misstrauisch, wie du, gebranntes Kind fürchtet das Feuer.
                              9 Monate später haben wir geheiratet und sind nun bereits fast 33 Jahre verheiratet.Er ist treu!
                              Vielleicht hilft dir meine Erfahrung ein bisschen!
                              Ich wünsche dir alles Gute!

                              Kommentar


                              • RE: eigene wohnung


                                danke, das hat mir ein lächeln auf&#180;s gesicht gezaubert und baut mich (zu mindest ein bisschen) auf!
                                Dann wünsche ich euch natürlich weiterhin noch viel glück in eurer ehe!

                                Kommentar


                                • RE: eigene wohnung


                                  Wenn er dich betrügen will, dann tut er das auch, wenn ihr zusammenwohnt.
                                  So einfach ist das.


                                  Das wirklich Mühsame ist auf Dauer die Pendlerei.
                                  Aber auch hier gibt es nur
                                  a) akzeptieren
                                  b) umziehen oder
                                  c) Freund wechseln


                                  Liebe Grüße,
                                  donauweiberl

                                  Kommentar