• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

... und immer noch verwirrt...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ... und immer noch verwirrt...

    Hallo,

    ich habe vor einigen Tagen bereits unter "... zu schnell verliebt?" gepostet.

    Stand heute ist folgender: Nachdem ich meinem Freund gesagt habe, dass es besser wäre, er würde nicht kommen, habe ich mich dermassen unglücklich gefühlt, dass ich es wieder zurück genommen habe. Nun wird er in 3 Wochen kommen.

    Meinem Bekannten habe ich gesagt, dass ich ihm mehr als Freundschaft nicht bieten kann.
    Danach haben wir uns noch ein paar Mal getroffen. Er fing aber jedes Mal wieder an, von seinen Gefühlen mir gegenüber zu sprechen, so dass ich vor 2 Tagen meinte, dass es so nicht geht, dass wir uns nicht mehr sehen können.

    Nun ist es aber so, dass ich ihn so gerne sehen möchte. Ich habe Sehnsucht nach ihm, melde mich aber nicht, da ich weiss, was er möchte, ich es ihm momentan aber nicht geben kann.

    Ich habe für mich entschieden, dass ich meinen Freund jetzt nach 3 Monaten erst einmal sehen muss, um zu wissen, wie meine Gefühle ihm gegenüber sind.

    Ich kann einfach nicht "Schluss" machen, da ich Angst habe, es zu bereuen.

    Was denkt ihr darüber?



  • RE: ... und immer noch verwirrt...


    das Ich kann gar nix, das hast du ja selber schon gemerkt.
    man kann sich bewusst etwas vornehmen und trotzdem geht es nicht.
    du musst also noch warten, bis genügend negativ information in deinem unterbewusstsein angesammelt sind, erst dann geben deine basalganglien grünes licht
    und dein Ich nimmt das dann mindestens 0,3 sec später wahr,
    bis dahin muss wegen dem unentschieden im seelchen dein Ich noch leiden.
    durch kluges und folgerichtiges denken kannst du allerdings den subcorticalen vorgang etwas beschleunigen.

    Kommentar


    • RE: ... und immer noch verwirrt...


      Hallo cognition,

      gebe zu, ich musste erst einmal googlen, um deine Antwort inhaltlich zu verstehen.
      Trotzdem oder gerade deshalb: Vielen Dank!

      Ich habe mal einen interessanten Spruch gehört: "Leben ist das, was passiert, während wir dabei sind andere Pläne zu schmieden"...

      Kommentar


      • RE: ... und immer noch verwirrt...


        herzlichen dank, für dein wirklich schönes kompliment

        Kommentar