• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

der arme Kerl!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • der arme Kerl!

    Hi,

    Habe in der Singlebörse vor langer Zeit einen Typen kennen gelernt. Nun hat er sich wie ausgemacht ein Flugticket besorgt, ein Hotel reserviert und kommt bald zu mir. Ich habe mich am Anfang sehr auf seinen Besuch gefreut. Seit vorgestern bin ich mit einem anderen Mann zusammen und sehr glücklich. Wie soll ich dem Kerl bloss sagen das ich seinen Besuch nicht mehr wünsche. Der hat sich in Unkosten für mich gestürzt. Soll ich ihm die Wahrheit sagen.

    Sandi


  • RE: der arme Kerl!


    gut gemacht!

    hoffe für dich, dass dein psycho ist!

    aber wie wärs mit der ehrlichkeit?

    Kommentar


    • RE: der arme Kerl!


      ja, sag ihm die Wahrheit. Ist auf alle Fälle ehrlicher. Vielleicht kann er noch stornieren. Abgesehen davon, würde dein anderer Mann sicher nicht viel davon halten, könnte ich mir vorstellen.

      Kommentar


      • RE: der arme Kerl!


        :-))))))))))
        irgendwie ist es heut lustig hier.
        wann kommt er denn. bis vor drei tagen hast du dich noch gefreut....auf deine longposition ,vorgestern hast du eine andere option auf deiner watchlist ( um beim börsenjargon zu bleiben) realisiert.
        börsen haben eins gemeinsam......man verspekuliert sich manchmal. ich würde sagen, das kostet dich den flug und das hotel......lehrgeld

        Kommentar



        • RE: der arme Kerl!


          Ich hätte da einen besseren Vorschlag sie backt einen Kuchen, kocht Kaffee und lädt die Herren zu einem gemütlichen Kaffeeklatsch ein, so können sie sich in Ruhe beschnüffeln. Da die Dame scheinbar nicht so genau weiß was sie will kann sie sich dann real entscheiden. Vorzüge oder und Nachteile gegeneinander abwegen

          Kommentar


          • RE: der arme Kerl!


            @xmanrigue: Ich finde das gar nicht lustig und es kommt im leben halt oft anders als man glaubt. Finde nicht gut das du so zynisch bist. Dachte ich kriege hier einen guten Rat. Ja ich habe halt Mistgebaut aber das weiß ich selber.

            Kommentar


            • RE: der arme Kerl!


              Gut ich verlasse das "tolle" Forum. Ihr könnt ja nur blöd reden. Ihr kennt mich ja gar nicht und urteilt über mich. Finde ich nicht fair.

              Ciao
              Sandi

              Kommentar



              • RE: der arme Kerl!


                was willst du hören? Sei ehrlich zu ihm, das ist sicher das Beste, was man in so einer Situation machen kann. Stell dir vor, er steht wirklich vor dir. Sicher kann er sich nicht erwarten, dass du gleich mit ihm ins Bett gehst. Aber trotzdem, wenn du schon weißt, du willst nichts mehr von ihm, dann sag es lieber gleich ab, bevor noch mehr unnötiger Aufwand entsteht. Er wird vielleicht enttäuschst sein, lässt möglicherweise auch seinen Frust verbal an dir aus, aber sonst sollte es gelaufen sein. Glaubst du nicht auch, dass schon öfter Treffen geplant waren, die letztendlich nicht zusandekamen? Ich wäre offen udn ehrlich zu ihm. Und das nicht erst kurz bevor er seinen Flieger besteigt.

                Kommentar


                • RE: der arme Kerl!


                  :-))) singlebörsianertreffen. ....bei solchen geschichten geht die phantasie mit mir durch. das sind drehbücher.

                  Kommentar


                  • RE: der arme Kerl!


                    @Shanti: ich hätte ihm ja sowiso abgesagt und zwar gleich morgen den er kommt ja nach Pfingsten. Es ist mir halt megapeinlich und ich habe ein schlechtes Gewissen darum poste ich hier. Wollte nur um eure Meinung bitten. Ehrlich währt am längsten, das stimmt

                    Kommentar



                    • Jep


                      Koreckt !
                      Sandisonne, mache dich nicht verrückt, lasse dein schlechtes gewiessen bei seite bitte, gleiche die chose aus wie schanti es schrieb und dann ist gut, geniesse die neue bekantschaft !!

                      Véro

                      Kommentar


                      • RE: der arme Kerl!


                        dann viel Glück und Nervenstärke bei der Absage. :-) Man muss ja nicht schon im Vorfeld mit Bauchweh an eine Sache rangehen. Das geht meistens schief.

                        Kommentar


                        • RE: Jep


                          Ok Verolavie das mache ich

                          Ciao

                          Kommentar


                          • RE: der arme Kerl!


                            ich bin doch nicht zynisch.....sorry, aber ich hab wirklich herzlich gelacht über die geschichte.
                            aber wie du richtig sagst....das ist nicht so lustig, wie es sich liest. vor allem nicht für den, der extra einen flug bucht, um dich kennenzulernen.....bei dem du ja offensichtlich so einen guten eindruck gemacht hast, dass er sich den weg macht.
                            was soll man da noch sagen.......wenn er den flug nicht mehr stornieren kann, dann ist das dein part, zu übernehmen. ich hoffe für dich , dass er nicht grad aus sidney kommt.....
                            position glattstellen.....raus mit verlust..........

                            Kommentar


                            • RE: der arme Kerl!


                              jetzt hätte ich mich fast verschluckt. Lustig ist so eine Sache ganz bestimmt nicht. Da stimme ich dir zu.

                              Kommentar


                              • RE: der arme Kerl!


                                das ist klar nicht lustig. aber die geschichte hat halt eine gewisse komik.
                                anrufen...erklären...und im worst case zahlen. das ist der saubere weg.
                                passieren kann einem alles im leben. der typ wird sich zwar seinen teil denken....aber was solls. die sache ist geschichte.



                                Kommentar


                                • RE: der arme Kerl!


                                  eben, Schadensbegrenzung machen. Ich hatte aber bei deinem Beitrag ein anderes "Muster" vor meinem geistigen Auge. Wenn man sowas plant, macht man sich auch Gedanken dazu. Aus reinem Jux fällt einem sowas selten ein.

                                  Kommentar


                                  • RE: der arme Kerl!


                                    ja ich weiss, manchmal kling ich etwas herb.:-) obwohl ich ja wirklich ....ich schwörs....ganz lieb bin. :-)........wenn man mal von den zwei hörnchen absieht...
                                    zu der geschichte hat halt das wort....singlebörse....gepasst, wie die faust aufs auge.
                                    was glaubst du, was ich in meinem leben schon für einen scheiss verzapft hab.
                                    es gab eine zeit, da sind mir die gedanken, die sie sich ja offensichtlich macht, nicht einmal eingefallen. nicht im traum.
                                    sandis situation ist doch unkompliziert klärbar. noch. und die option....irgendwie komm ich von der börse nicht weg....sollte sie wahrnehmen. heute noch.


                                    Kommentar


                                    • RE: der arme Kerl!


                                      nein, für mich klingst du nicht herb, absolut nicht. Auch wenn du mal ein bisschen teuflisch sein kannst. :-))
                                      Engel sind wir aber wohl alle keine.

                                      Kommentar


                                      • RE: der arme Kerl!


                                        "vorgestern hast du eine andere option auf deiner watchlist"

                                        GENAU

                                        Kommentar


                                        • RE: der arme Kerl!


                                          < ich hoffe für dich , dass er nicht grad aus sidney kommt..... >

                                          Hehe.....:-D

                                          Kommentar


                                          • RE: der arme Kerl!


                                            Lauter gescheite Leute hier! Ihr seit ja alle so ehrlich, zahlt alles brav zurück.
                                            Bei soviel geistreichen Meldungen da kann ich nichts mehr hinzufügen.
                                            Im übrigen tu ich das was ich will und das ich hier gepostet habe war ein Fehler aber aus Fehlern lernt der Mensch.

                                            Kommentar


                                            • RE: der arme Kerl!




                                              Sandisonne :
                                              -------------------------------
                                              Im übrigen tu ich das was ich will und das ich hier gepostet habe war ein Fehler aber aus Fehlern lernt der Mensch.


                                              Heisst das, Du klickst jetzt nie mehr auf Seiten von Singlebörsen oder nimmst nur noch Kontakt zu Männer in der Nähe auf, die mit dem Fahrrad kommen können?

                                              Kommentar


                                              • RE: der arme Kerl!


                                                @Frank: Singlebörsen sind wirklich nicht geeignet für mich das habe ich begriffen. Männer mit dem Fahrrad? Naja, wäre mal was anderes! Hier poste ich aber auch nicht mehr weil ich mich noch mehr fertig mache als ich eh schon bin.

                                                Kommentar


                                                • RE: der arme Kerl!


                                                  Wer fragt bekommt eine Antwort. Mit Antworten, die nicht gefallen, muss man rechnen. Was ich aber nicht erkennen kann, dass Dich einer fertig machen will. Dei eine oder andere Antwort fällt vielleicht robust aus, es tritt Dir aber keiner zu nahe.

                                                  Wenn ich es mal so sagen darf, ohne Dein Problem abzuwerten.
                                                  In die Situation hast Du dich hineinmanövriert. Du musst zugeben etwas unüberlegt. Wenn ich mich in die Lage deines "fliegenden" Verehrers versetze, wäre ich zwar über eine späte Absage von Dir nicht begeistert, würde diese aber einem "sinnlosen" Flug vorziehen. Vor allem, wenn es für eine Stornierung noch reicht. Zudem bin ich überzeugt, er fliegt nicht erster Klasse sondern zum Taxipreis. Und das ist sicher zu verschmerzen.

                                                  Ich finde gut, dass Du Deine Situation nicht auf die leichte Schulter nimmst.

                                                  Kommentar