• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Freund in Frauen WG

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Freund in Frauen WG

    Hallo, mein Freund will ausziehen und hat sich unter anderem auch WG's angesehen. Nun ist da eine die aus drei Frauen besteht. Und ich finde es nicht wirklich toll wenn er da einziehen würde. Er hat mich gefragt was ich davon halten würde. Wenn ich ihm sagen würde ich will nicht das er da einzieht würde er das wohl auch nicht machen, ich will ihm ja aber nichts vorschreiben. ist es nachzuvollziehen das ich den gedanke nicht so toll finde oder stelle ich mich nur an? will ja kein kindisches Verhalten an den tag legen.. wie würdet ihr in so einer Situation reagieren?
    Danke für alle ernsten Antworten


  • RE: Freund in Frauen WG


    Nun ja,

    Wen er mich fragen wurde? wurde ich das als eine erliche frage aufnehmen.-
    Ich hätte damit kein problem ihm erlich darauf zu beantworten.-

    Seidem.... es ist eine fall-frage um zu messen ob ich etwa:
    "verlusst ängste" hätte? "eiversucht"? und was weiss ich ?

    Wie schätze du seine frage ? Kennst du ihm gut?

    Dazu eine frage an dich, was ist eine frau für dich... die aus drei frauen besteht ? :-)) Ich finde dieser vergleich echt witzig.- Verkörpert sie, seelich wie körperlich... den das was du an frauen gut finde und du nicht hast ?

    Grüsse,
    Véro


    Kommentar


    • Deine Männer gegen seine Frauen...


      Erklär ihm ruhig und deutlich, wie es für ihn wäre, würdest du in eine Männer-WG ziehen. Sagt er: "OK", dann mach das, achte aber darauf, dass deine Männer waschen, putzen und kochen können.

      Frage: Wieso zieht ihr nicht zusammen? Was hält euch davon ab?

      Kommentar


      • RE: Deine Männer gegen seine Frauen...


        @verolavie: die aus drei Frauen besteht , das war auf die WG bezogen: in der WG wohnen drei Frauen. Er wär der einzige Mann!
        @markmarkmark: wir sind noch nicht lange zusammen, er würde schon gerne mit mir zusammenzeiehn aber mir geht das zu schnell, ein bißchen Freiheit brauche ich schon, zudem bin ich mitten im Unistreß, arbeite und weiß noch nicht wie es im nächsten Jahr mit meinem Job aussieht, daher will ich auch erst ab nächstem Jahr ausziehen. haben ein schönes haus wo wir momentan zu dritt wohnen also Platz satt. Außerdem habe ich moemntan noch nicht grad viel Geld um eine halbe Wohnungseinrichtung zu finanzieren. Im nächsten Jahr wollen wir wohl zusammenziehn. Daher kann er natürlich momentan sich aussuchen was er will, nur es gibt ja wohl tausende Wohnmöglichkeiten, da muß er doch nicht grad zu drei Frauen ziehen. gemischt fänd eich voll in Ordnung. So hab ich ihm das auch gesagt, hab ihm auch die offene Frage gestellt wie er es denn fände wenn ich zu drei Männern ziehen würde..

        Kommentar



        • RE: Deine Männer gegen seine Frauen...


          Vielleicht solltest du dich erst mal grundsätzlich fragen, wie es zwischen euch aussieht, gegenseitig Erwartungshaltungen klären, was erwartest du von ihm, er von dir, strebt ihr was Festes an.
          Wenn man etwas gemeinsam vorhat, finden sich immer Wege, wenn man es nicht wirklich will 1000 Ausreden.

          Kommentar


          • RE: Freund in Frauen WG


            Hallo Lilli22,

            will er denn überhaupt da einziehen?

            Vielleicht will er Dich nur ein wenig aufziehen, ;o)

            Viele Grüsse
            Snert

            Kommentar


            • RE: Freund in Frauen WG


              nein, das sicher nicht. ganz im gegenteil. Er würde viel lieber mit mir zusammenziehen, er hat mich schon vor Wochen gefragt, aber ich bin nunmal noch nicht bereit zum zusammenziehen. Und solche dämlichen Spielchen mit eifersüchtig machen haben wir echt nicht nötig. Er hat mir gesagt ihm würde der gedanke ich in einer Männer WG auch nicht gefallen und er hat wohl auch schon mit einigen Männer und gemischten WG's gesprochen. Und sieht sich auch so wohnungen an, was ich eh am besten fände. WG's wecken auf Dauer doch eh Frust, weil irgendwie tauchen fürher oder später Zwistigkeiten bei den Mitbewohnern mal auf.. naja

              Kommentar



              • RE: Deine Männer gegen seine Frauen...


                Wir haben etwas festes. ganz eindeutig. Ich will halt nur noch nicht den schritt gehen und zusammenziehen. Nächstes Jahr planen wir das, da hab ich mein studium fertig, da sind wir über ein jahr zusammen etc. Das geht mir halt zu schnell, es ist doch moemntan von vorteil wenn man sich nach einem streit auch mal zurückziehen kann, wenn man sich mal 2 tage nicht sieht und sich dann umso mehr freut wenn der andere da ist.. Paare die alles überstürzen wundern sich wieso es nach 6 Monaten schon wieder vorbei ist.. der alltag holt einen früh genug ein..

                Kommentar


                • Alltag und Partnerschaft


                  Wenn eine Beziehung funktioniert, dann funktioniert sie auch alltagstauglich.
                  Wenn du bis nach dem Studium warten willst, ist das verständlich.
                  Allerdings solltest du ihm, wenn ihr euch klar seid, was ihr und dass ihr euch wollt, auch Vertrauen entgegenbringen, auch wenn er mit 5 oder 10 Frauen in eine WG zieht.

                  Kommentar


                  • RE: Freund in Frauen WG


                    Gut deine unruhe ist berechtigt, aber erlich gesagt habe ich auch in viel WG ´s gewohnt, kenne auch ein paar davon, wen das gesunde frauen sind die auch ihren partner haben ? dann ? und auch noch ich weiss nicht aber... mir wurde es doch interessieren wen mein freund das täte, es wurde seine und meine beständikeit doch ganz gut befestigen, den ab dieser moment is" Vertrauen" gross geschreiben.-

                    Ich habe zugegeben eine macke darin, ich lasse sehr viel raum und traue ein mann in der regel immer zuviel, mein problem... meine macke irgentwie...das heisst ich wünsche entlich ein für alle mal... doch ihm grunde ein mann zu kennen der kein spielschen spielt...hm.. sich was zutraut ohne hintergedanke so wie ich im grunde...irgentwie, kann ich die hofnung nicht aufgeben das es gibt.-

                    Véro

                    Kommentar



                    • RE: Freund in Frauen WG


                      Ja, nun dann verstehe ich nicht, wo Dein Problem liegt???

                      Kommentar


                      • phantasien..


                        hä?? ich dachte, du wohnst selbst in einer wg? ich finde es total in ordnung, dass das zusammenziehen für dich zu früh ist - vielleicht ist das mit den 3 frauen für ihn, der ja mit dir zusammenziehen will, unbewusst eine kleine rache (manchmal merkt man es selber nicht, dass man ein spielchen spielt und ich würds auch nicht wild sehen in demfall). wenn du da aber ein komisches gefühl hast, hat das wohl eher mit dir und deinen phantasien zu tun (orgie!!!), du weißt doch selber von dir auch, dass man nicht jeden x-beliebigen mann erotisch und attraktiv findet. also will sagen: nur weil er da mit 3 frauen zusammenwohnt, muss doch in der richtung nix passieren - das ist doch bisschen fundamentalistisch gedacht... frauen wird er auch außerhalb seiner wg immer begegnen, so dass er immer jemand neues kennenlernen kann und sich verlieben könnte, diese gefahr wirst du nie bannen können. nur wenn du in ihn vertrauen hast und es zwischen euch gut läuft - dann bleibt er eh bei dir, ob er nun mit männern oder frauen zusammenwohnt.

                        Lilli 22 :
                        -------------------------------
                        WG's wecken auf Dauer doch eh Frust, weil irgendwie tauchen fürher oder später Zwistigkeiten bei den Mitbewohnern mal auf.. naja

                        Kommentar


                        • RE: Freund in Frauen WG


                          "...irgentwie, kann ich die hofnung nicht aufgeben das es gibt.- "

                          :-))

                          Kommentar


                          • RE: phantasien..


                            BUUmmmm, paff! !! Wie immer Abendvogel..zack zack :-)) aber in tat, perfeckt.-

                            Véro
                            Ps: Sag mal hast du auch selbbewusstsein mit den löfel gefressen ? :-)) Mein kunde sagte mir gesten... "ja gut frau blabla, so sind sie, aber die anderen ?? schauen in die röhre" :-))Und gab mir den auftrag... Ich habe köstlich gelacht.-

                            Kommentar


                            • Kätzchen und Wollknäuel @Vero


                              Männer spielen Spielchen?

                              Nein.

                              Stell dir folgendes vor: Du bist das Kätzchen, er der Wollknäuel. Du tippst ihn mit der Pfote an und fragst dich: Warum bewegt er sich nie in die Richtung, die ich will.

                              Kommentar


                              • RE: Freund in Frauen WG


                                Ja. unter anderen auch bei dir... :-))

                                Ps: habs gelesen, bin vom hocker gefallen :-)) Erst mal brauche ich ein bischen zeit um wieder hoch zu kommen... ;-) So, kein weitere details hier.-

                                Wünsche dir auch ein sehr schön tag, und bitte schlafe nicht in "diese position" ein, meine gütte ! *ggg*


                                Kuss,
                                Véro

                                Kommentar


                                • RE: Freund in Frauen WG


                                  Hallo Lilli!

                                  Mein Freund wohnt auch in einer WG, zusammen mit zwei Frauen. Ich finde das nicht ganz einfach. Wenn noch die Chance besteht, dass er es nicht tut, dann würde ich ihm ganz klar sagen, dass du das nicht möchtest.
                                  Ich finde ehrlich gesagt, dass es einfach nicht sein muss.

                                  Kommentar


                                  • RE: Freund in Frauen WG


                                    ...lachwech...

                                    ;-)

                                    Kommentar


                                    • RE: phantasien..


                                      :-)))) mit löffeln, oh ja, das wär schön... eigentlich schon einigermaßen selbstbewusst, aber von manchen kann ich mich ganz schön aus der fassung bringen lassen wie etwa von meinem allerliebsten teufelchenfreund.... also dann denke ich immer: soo weit her isses mit meinem selbstbewusstsein dann auch nicht. aber gut brüllen kann die löwin schon....;-))

                                      vérolavie :
                                      -------------------------------
                                      BUUmmmm, paff! !! Wie immer Abendvogel..zack zack :-)) aber in tat, perfeckt.-

                                      Véro
                                      Ps: Sag mal hast du auch selbbewusstsein mit den löfel gefressen ? :-)) Mein kunde sagte mir gesten... "ja gut frau blabla, so sind sie, aber die anderen ?? schauen in die röhre" :-))Und gab mir den auftrag... Ich habe köstlich gelacht.-

                                      Kommentar


                                      • RE: Kätzchen und Wollknäuel @Vero


                                        Hm... verstehe ich nicht... meins du, man muss feste schupzen um eine reacktion zu haben ? Ich denke dabei weniger an ein weesen und ein gegennstandt, von mir aus aber um bei der katze zu bleiben... Viel mehr zum beispiel an 2 katzen.-

                                        Wen dies gut eingespielt ist, weisst immer das tier stop zu sagen, wen nicht geartet wird, dann bitte ? soll sich von mir aus das tier kratzer hollen, auf seine art.-
                                        Zum beispiel gibt es katzen "die gehen"... wie auch immer sie spühren das die andere katzt etwas drauf hat, was ihr nicht liegt, oder es gibt katzt die drauf hauhen, nicht so mein ding, da fühle ich mich so sehr für die "bewegung" eine andere person verantwortlich.- Das heisst manschmal schon, wen ich merke das die person nicht bei trost ist und nun mal ein bischen spiennt, eine fase so zu sagen, dann es ist ok, aber sonnst? ... mir zu langweilig.-

                                        Véro

                                        Kommentar


                                        • RE: phantasien..


                                          Wie biiitte! Du bist löwin ?? Haha! :-)) Wieso fahre ich immer auf , löwe...hämm... hausätzlich löwinnen ab ??
                                          Ach ich liebe wehn sie ihre bruht verteildigen, egal in welsche form, ... irgentwie hat es was !

                                          Véro

                                          Kommentar


                                          • RE: Freund in Frauen WG


                                            Die Idee ist wohl vom Tisch. Wie gesagt, hab ihm gesagt das ich das garnicht gut finde und das es ja nun wirklich zig andere Möglichkeiten gibt und er versteht meine Empfindung. Von daher: wenn WG dann mit Männern oder gemischt, damit könnte ich auch leben.

                                            Kommentar


                                            • RE: Freund in Frauen WG


                                              Klaro kannst du damit dann gut leben, vieleicht sind auch ganz netter jungs dabei :-))) haha! Nicht so ernst nehmen, war nur eine kleine einspielung ;-)

                                              Véro

                                              Kommentar


                                              • RE: Freundin in Männer WG


                                                hahaa!!! ja genau: sie soll darauf bestehen, dass er in eine reine männer-wg einzieht, die alle suupergut aussehen und nicht schwul sind natürlich - am besten kommt sie immer zur "besichtigung" mit..... echt, welche frau könnte damit nicht leben!!! dann besucht man seinen freund doch gleich dreifach so gern....quietsch....
                                                so, nach dem lachanfall muss weiter arbeiten. ruhe, ernst, disziplin, meine damen und herren!
                                                grüße;-) a.

                                                Kommentar


                                                • RE: Kätzchen und Wollknäuel @Vero


                                                  Männer sind doch sooooo einfach, Vero, sie haben keinen eigenen Willen. Du kannst sie mit leichter Kontrolle steuern, zu dem bringen, was du möchtest. Männer haben keinen eigenen Willen, du interpretierst ihn nur in den Mann. Du spielst mit ihm, und du denkst, er macht die Spielchen! Nein. Du bist das Kätzchen, und du spielst den Ball.

                                                  Kommentar