• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmspiegelung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmspiegelung

    Hallo ich hatte eine darmspiegelung auf Grund von schleim und etwas blut im stuhl darmspiegelung war okay bis auf eine diskrete entzündung mit Verdacht auf morbus chron. Heute kam das Ergebnis man kann wohl nicht so genau sagen ob es morbus chron ist oder nicht... Ich solle Anfang des neuen Jahres kommen und mir wird dann budesonid gegeben wenn es dann durch die Therapie besser wird wird es morbus chron sein. Mein Stuhl wurde auch auf Bakterien getestet da war alles gut. Was sagen sie dazu? Soll ich mir noch eine zweitmeinung einholen?

    Dann hab ich noch eine Frage ich habe sehr viel abgenommen und habe sehr gekämpft um endlich so auszusehen wie ich jetzt aussehe muss ich mit einer gewichtszunahme durch das Cortison rechnen?


  • Re: Darmspiegelung

    Die Beurteilung ist völlig schlüssig, man kann oft zu Beginn einer Erkrankung keine eindeutige Einschätzung vornehmen.
    Die Budenosid Behandlung scheint ja angezeigt zu sein, die Nebenwirkungen sind sehr gering, viel besser als bei anderen Kortisonpräparaten.
    Im Verlauf wrid man dann sicher noch einmal den Verlauf endoskopisch kontrollieren müssen, z.b. in 6 Monaten, oft kann man dann erst alles besser einordnen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar