• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

AHCC

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AHCC

    Hallo,

    mein Vater ist an einem Krebs erkrankt. Welche Art von Krebs weiß ich leider nicht genau, hieß Spinalkarzinom oder so ähnlich. Wurde als sehr selten bezeichnet und als unheilbar, man könne lediglich einen Stillstand herbeiführen. Dies zieht sich nun schon 2 Jahre hin. Angefangen hat es in der Wade wobei hier der Wadenmuskel mitsamt der Archillessehne entfernt wurde. Desweiteren wurden Metastasen in der Lunge entdeckt die zum Teil operativ entfernt wurden. 1 am Bauch und 1 an der Schulter wurden entfernt und die neueste Metastase an der Stirn wurde vor kurzem durch bestrahlen entfernt. Nun soll wieder eine Chemo als Ergänzung eingesetzt werden. In einem Buch stand hier von einer Stärkung des Immunsystems durch AHCC, Aktive Hexose....,aus Pilzen etwas. Wer kann mir mehr dazu sagen, ist das mit der Chemo verträglich, welche genauen Bestandteile sind da drin usw.



  • RE: AHCC


    Hallo,
    wegen AHCC: das ist wohl ein Extrakt aus verschiedenen Heilpilzen (genauere Angaben habe ich nicht gefunden) und sehr gut verträglich, auch mit Chemotherapeutika/Zytostatika, bzw. es verbessert sogar deren Verträglichkeit. Das Buch, auf das du anspielst, ist wohl "Die sieben Revolutionen der Medizin" von Uwe Karstädt.
    Hoffe, ich konnte dir was helfen,
    moi

    Kommentar