• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Uterus carzinom in situ

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Uterus carzinom in situ

    Hallo, ich hatte im Dezember eine Uterusentfernung mit folgender Diagnose:
    Uterus mit Carcinoma in situ vom Reservezelltyp sowie mäßiger und hochgradiger koilozytärer Zelldysplasie der Cervix uteri (Cin 2 bis CIN 3). Absetzungsränder ohne Befund. Unregelmäßig proliferierendes, nicht sezernierendes Endometrium.

    Nach Beratung mit meinem Frauenarzt bin ich "geheilt", habe aber an den psychischen Folgen zu kämpfen, stelle mir dauernd vor, wo im Körper nun neue Zellveränderungen anfangen.

    Habe Psychotherapie ins Auge gefasst.

    Auch ein Problem ist, das ich rauche, zwar nur ca. 10-15 Stück, aber die Angst läßt mich nicht los.
    Ohne Rauch geht es aber nicht.