• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Danke Prof.Wust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Danke Prof.Wust

    Sehr geehrter Herr Prof. Wust,
    vielen Dank für Ihre Antwort, bitte entschuldigen Sie auch meine doch sehr dumme Anahme, daß "man mich aufgibt" - aber irgendwie ist man teilw. doch sehr sensibel und auch etwas wehleidig bei der Diagnose Krebs und heute morgen der Anruf - so doch keine Studie. Aber meine Phase habe ich wieder hinter mir und Sie haben mir ein Stück Sicherheit wieder geben können.
    Danke dafür
    Viele liebe Grüße Nicole