• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hospizbewegung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hospizbewegung

    Ich möchte eine Erfahrung mit meiner schwerst krebskranken Mutter weitergeben. Sie konnte aus verschiedenen Gründen nicht mehr zu Hause versorgt werden. Nach einiger Zeit auf der Palliativstation eines Krankenhauses, ist sie in einem Hospiz aufgenommen worden. Die Betreuung, medizinische Versorgung ( besonders die Schmerzbehandlung) und menschliche Zuwendung dort, haben mich sehr beeindruckt. Deshalb möchte ich diesen Hinweis hier reinschreiben . Die Unterbringung und Behandlung wird ganz von den Pflege- und Krankenkassen getragen. Auch arbeitet die Hospizbewegung im ambulanten Bereich. Im Internet findet man ausführliche Informationen unter www.hospize.de

    Vielleicht kann jemand diese Infos gebrauchen.

    Mit freundlichen Grüssen

    HeikeW