• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

vielen Dank !

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vielen Dank !

    guten Abend Herr Prof. Wust.
    Wir möchten uns bei Ihnen vielmals für die schnelle Beantwortung der von uns gestellten Fragen bedanken (auch von meinen Eltern) . Wir werden die jetzige Behandlungsart einfach abwarten müßen und hoffen das der PSA sink.
    Nochmals vielen Dank.
    mit freundlichen Grüßen O. Herzig