• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wachstum Hodenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wachstum Hodenkrebs

    Hallo,

    ich bin 18 Jahre alt und habe seit ca. meinem 15. Lebensjahr einen harten Knuppel am rechten Hoden (habe mir damals nicht viel bei gedacht). Die Größe würde ich auf 2mm Durchmesser schätzen. Der Knuppel ist immer an der selben Stelle, also nicht verschiebbar und hart. Die Konsistenz des restlichen Hodens ist "normal" und er ist auch nicht vergrößert oder ähnliches. Habe auch kein Ziehen in der Leiste oder ähnliches. Die Größe des Knuppels hat sich seit Entdeckung nicht wesentlich verändert.

    Ich habe neulich gelesen, Hodenkrebs würde schnell wachsen.
    Sollte es Hodenkrebs sein, hätte ich dann in den letzten drei Jahren Veränderungen spüren müssen? Was sind weitere Möglichkeiten, die so einen Knuppel verursachen könnten?
    Dazu sei noch gesagt, dass in näherer Verwandtschaft bereits Hodenkrebs aufgetreten ist.
    Wer auf jeden Fall auch mal noch zu einem Arzt gehen.

    Lg,
    Jonas

  • Re: Wachstum Hodenkrebs

    Hallo Jonas,

    du hast recht. Wenn´s Krebs wäre, wäre er schon gewachsen. Gutartige Tumore wachsen nicht und bilden keine Methasasen und sind daher ungefährlich.

    Ich würde es aber nicht auf sich beruhen lassen und es vom Urologen abchecken lassen.

    LG würmchen

    Kommentar


    • Re: Wachstum Hodenkrebs

      3 Jahre Verlauf schließen einen Hodenkrebs aus!

      Kommentar