• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

amylase

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • amylase

    Hallo Ich habe in meinem blutbild eine amylase wert von 601 . weit mehr also die max 100. Lt ultraschall Hab Ich nur eine. Geringe auftreibung der bauchspeicheldrüse. Lipase ist OK. Leuko sind auf 11900. Mein arzt meint alles OK. Muss Ich mir MIT dem wert wirklich keine sorgen machen ? Er ist schon hoch Danke

  • Re: amylase

    Da die Lipase im Normbereich liegt, scheint keine chronische Pankreatitis vorzuliegen. Die isolierte deutliche Erhöhung der Amylase deutet auf ein akutes Geschehen hin. Das könnte ein akuter Schub einer Pankreatitis sein (immerhin war eine Schwellung/Auftreibung zu sehen). Es gibt aber noch zahlreiche andere Ursachen, insbesondere Speicheldrüsenerkrankungen (Entzündung) oder andere abdominelle Erkrankungen, die wegen des normalen Lipasewertes eher in Frage kommen. Insbesondere ist zu berücksichtigen, dass auch toxische Einwirkungen (Opiate und Alkohol) schon zu einer deutlichen Erhöhung führen können. Vielleicht gibt eine Ihnen bekannte Ursache. Ansonsten würde ich den Wert kontrollieren in der Annahme, dass er sich bei einem akuten Ereignis von selbst normalisiert.

    Kommentar