• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pierre-Marie-Bamberger-Syndrom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pierre-Marie-Bamberger-Syndrom

    Guten Morgen,

    meine Frage, kann man das Pierre-Marie-Bamberger-Syndrom bzw. eine hypertropher Osteoarthropathie auch an bestimmten Blutwerten erkennen?
    Entzündungsparametern etc?

    MfG

    Uwe Pa

  • Re: Pierre-Marie-Bamberger-Syndrom


    Da das genannte Syndrom mit einem erhöhten Knochenstoffwechsel einhergeht, könnte eventuell die Alkalische Phosphatase im Serum erhöht sein. Natürlich können Entzündungsparameter im Rahmen der Grunderkrankung (z.B. Bronchuskarzinom) erhöht sein (z.B. CRP oder BSG). Durch die knöchernen Umbauten direkt sollten die Entzündungsparameter nicht wesentlich beeinflusst werden.

    Kommentar