• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kreislauf

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kreislauf

    Hi!

    Ich habe ständig Kreislaufprobleme, dann muss ich mich festhalten weil sich alles dreht und alles schwarz wird. Bisher hat sowas nur 5 Sek. angehalten.
    Kann das irgendwas ernstes sein?
    Oder kann es sein, dass es irgendwann mal schlimmer wir dund ich umkippe oder so?

    Würd mich freunen, wenn jemand antwortet

    Gruß
    Knuddelkiki


  • RE: Kreislauf


    hallöchen!
    also ich habe auch sehr oft schwierigkeiten mit dem kreislauf gehabt und bin dann auch zweimal umgekippt..dann hab ich doch beschlossen zum arzt zu gehen..der hat dann gemein, daß dies bei vielen jugendlichen vorkommt und hat mir ein kreislaufstabilisierendes mittel verschrieben-effortil comp.-
    ja das hab ich dann lange zeit genommen und es hat meinen kreislauf auf dauer stabilisiert..so nach ungefähr nem halben jahr hab ich wieder aufgehört und nehm es jetzt nur noch wenn ich merke daß mein kreislauf wieder schlecht beinander ist..hilft wirklich..
    das mit dem kreislauf is nicht gefährlich..aber ich würd trotzdem was dagegen tun
    viel glück
    c.

    Kommentar