• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

multipler eisprung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • multipler eisprung

    ab ca montag immer wieder ziehen in dneleisten rechts und links.
    ab dienstag spinnbaren zervixschleim bis gestern donnerstag.
    gestern donnerstag va. links ein drücken fühlte sich an wie wenn sich eine murmel schwer im eierstock bewegt. teilweise war dieses drücken auch rechts wobei da eher schmerzen waren.
    heite freitag leichtes drücken va. rechts jetzt am abend leichte schmerzen rechts.
    der ovaluationstest war gestern abend klar positiv heute abende wieder negativ.
    heute war auch kein spinnbarer zervixschleim mehr da.
    vemrute dass der eisprung heute morgen war.
    sex gabe es am montag abend, am mittwoch abend und heute freitag morgens.
    meinen sie dass es hier anzeichen für einen mehrfachen eisprung gibt?
    ich habe jeden monat seit jahren beidseitig schmerzen und drcken.
    immer abwechslend kurz links und dann kurz rechts.
    diesen monat war es gestern stärker links und heute stärker rechts das irritiert mich. wobei ich gestern zt auch links ein drücken spürte und heute rechts.

    war das ein multipler eisprung?





  • Re: multipler eisprung

    Hallo lindamelinda, so etwas kann man nur per Ultraschall sehen. Haben Sie einen FA, zu dem Ssie gehen können ? Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar