• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pregnyl und Eisprung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pregnyl und Eisprung

    Hallo Hr. Dr. Leuth!

    Ich habe am Freitag im 14:30 Uhr den Eisprung mittels Pregnyl 5000 ausgelöst bekommen! Ich hatte einen großen Follikel 19,5x21mm
    Wir hatten dann am Freitag abend noch GV!
    Jetzt ist meine Frage wann spätestens der Eisrpung ist? Heute, also Sonntag, ist meine Temperatur noch immer nicht gestiegen! Zervixschleim wässrig und klar!
    Wann nach der Auslösespritze hat man spätestens den Eisprung? Hat man einen Eisprung auf jeden fall durch die spritze? Wie lange ist das ei befruchtungsfähig nachdem es gesprungen ist?
    Reicht GV am Freitag aus?
    und wann verändert sich nach dem Eisrpung der Zervixschleim?

    Vielen Dank im voraus !

    Liebe Grüße
    Claudia

  • Re: Pregnyl und Eisprung

    Hallo Claudia240607, der Eisprung ist 36 std nach der Auslösespritze. Mehr GV ist besser, der Schleim wird nach der Befruchtung fester, um eine Doppelbefruchtung zu vermeiden. Viel erfolg, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Pregnyl und Eisprung

      Vielen Dank für die Antwort! Aber dann ist GV heute am Abend sowieso schon zu spät oder?
      36 stunden waren heute um 2:30 Uhr in der Früh um!
      Wie lange ist denn das Ei befruchtungsfähig wenn es gesprungen ist?
      Freitag müsste dann doch optimal gewesen sein oder? haben vorher jeden zweiten Tag! reicht das aus?

      Wann verändert sich der zervixschleim nach dem Eisprung? - also in welcher zeit wird er fester?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Pregnyl und Eisprung

        Hallo Claudia240607, die Spermien können 72 std überleben, sie wandern durch die Gebärmutter und warten im Eileiter auf das Ei. Insofern könnte es reichen. Ca.1 Tag nach dem Eisprung wird der Schleim wieder fester. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar