• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

"Windbocken"

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Windbocken"

    Unser Sohn hat die gleichen Simptome wie die Windbocken, es fing an den beinen und Füssen an, an den Armen zwei bis drei bläschen und am Kopf dasselbe er ist 16 monate alt an einem bein sind die bläschen wie in einem herd versammelt dh. auf ca. 5 quadratzentimetter ganz viele kleine ansonsten kommen die bläschen im abstand von ca. 5 teilweise 10 cm zzuerst rot wie einen mückenstich danach mit brandwasser angereichert und nach einem weiteren tag platzen sie auf.

    meine frage ist dass windbocken oder kann es sich um eine andere allergie handeln?????

    mit bestem dank

    A.Zgraggen


  • RE: "Windbocken"


    frage zurück....wie lange hat er das schon ?

    und wieso wart ihr mit eurem sohn nicht beim arzt und lässt es mal überprüfen ?

    wäre im grunde die einfachste lösung )

    gruss, fee

    Kommentar


    • RE: "Windbocken"


      hallo fee

      er hat dass eigendlich erst seid drei tagen, beim artzt wahr ich schon, der sagte es sei eine allergie
      wohlverstanden ein kinderartzt, nur allergie ist natürlich ein weiterbegriff, ich muss dazu sagen ich lebe in der türkei, nicht das ich kein vertrauen hätte hir zu den ärtzten drotzdem ist es ewas anderes.
      ich habe wohl einen sirup gekriegt gegen dass beisen und eine zinkhaltige salbe.

      ich muss auch zugestehen dass die bläterchen zu 90 prozent geplatz sind und es kleine krusten hatt ohne dass sich die rötung darumherum gewachsen ist, oder verschlechtert hatt. der kleine ist wohl auf und hatt kein fieber, ab und zu will er natürlich etwas kratzen aber wirklich nur sehr selten.

      mit frundlichem gruss

      andy

      Kommentar


      • RE: "Windbocken"


        hi andy

        es gibt doch sicherlich auch in der türkey hautärzte,
        ich weiß zwar nicht wie es da ist aber mir hat kürzlich ein hautarzt gesagt das bei einem kleinkind
        selten ein allergietest vorgenommen wird,

        vieleicht hast du da ja mehr glück!!

        es war bei übrigends der dritte der dies behauptete

        toller fortschritt, oder ?

        gruss fee


        Kommentar



        • RE: "Windbocken"


          dass ist ahr allergietest, ???? weiss ich jetzt nicht ganz genau item ich erde mich dieser sache angehn und mich mal umörn ie es hir mit hautärtzten aussieht. der kleinei st wohl auf und es sind zumglück keinebläschen mehr nachgekommen, und die geplatzt wahren verheilen schön, ich wollte nur mal sicher gehn was du dazu meinst weil ich davon ausging dass es windpocken sind. vielen dank

          andy

          Kommentar


          • RE: "Windbocken"


            Hallo André!
            Die Symptome hören sich sehr stark nach Windpocken an! Ich würde den Arzt aufsuchen, um sie bestätigen zu lassen und ein gem. Mittel zu verschreiben, wenn es denn noch von Nöten sein sollte - denn schließlich ist die Erkrankung ja schon fast überstanden.
            Viele Grüße Pépé

            Kommentar


            • RE: "Windbocken"


              hallo Pépé

              viele dank für die infos, du hast recht es ist bald ausgestanden die bläschen sind schon im heilungsprozess, was mich stutzig gemacht hat dass er dass nur an den beinen bis zum poo an den armen und am gesicht hatt, dort nur 3-4 bläschen.

              nochmals herzlichen dank
              andy

              Kommentar