• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lymppfknoten am Hals

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lymppfknoten am Hals

    Guten Abend,
    Mein Sohn ist 14 Jahre. Er hat öfters mal geschwollene lymphknoten am Hals. Er fühlt sich auch soweit gesund. Sobald er den Kopf nach links oder rechts neigt kann man sie mit bloßem Auge als Beule erkennen.
    Vor ein paar Tagen hatte er eine regelrechte Kette von Knoten am Hals entlang, bestehend aus ca. Vier Knoten.
    Ich habe das schon mal beim Arzt angesprochen, allerdings meinte er, sie schmerzen nicht, er fühlt sich wohl und die lymphknoten erfüllen ihre Arbeit.
    Kann ich es dabei belassen, oder sollte ich evtl. Doch nochmal den Arzt befragen?
    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.
    Vielen Dank.


  • Re: Lymppfknoten am Hals

    Wenn es sich um isolierte Lymphknoten am Hals handelt und nicht etwa mehrere LK-Stationen (wie auch in der Leiste und Achsel) gleichzeitig befallen sind, handelt es sich meist um eine harmlose Problematik. Auch ist der Tastbefund entscheidend. Gut verschiebliche, klar abgegrenzte LK sind im Regelfall harmlos.

    Dr. Overmann

    Kommentar


    • Re: Lymppfknoten am Hals

      Guten Abend Dr. Overmann,
      Vielen Dank für Ihre Antwort, diese ist mir sehr viel wert.
      Bei der nächsten Gelegenheit werde ich die LK noch mal beim Arzt erwähnen.
      Vielen Dank!

      Kommentar