• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderimpfung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderimpfung

    Hallo zusammen,
    ich wollte mal hören ob ihr Eure Kinder impfen lasst? Ist das wirklich schlau sein Kind nicht impfen zu lassen?
    Wie geht ihr damit um?
    VG Marie

  • Re: Kinderimpfung

    Hallo Marie,

    mach bitte nicht den Fehler und lasse deine Kinder auf jeden Fall impfen.

    Einerseits schützt du mit der Impfung andere Personen, die aufgrund einer Immunschwäche nicht geimpft werden dürfen. Stell dir vor, dein Kind hat einen angeborenen Immunschwäche oder irgendeine chronische Krankheit und darf nicht geimpft werden. Du wärst auch froh, wenn andere Eltern ihre Kinder impfen um auch dein Kind zu schützen.

    Zum anderen schützt du auch deine Kinder. Die Impfungen werden nicht zum Spaß empfohlen. Schon als "Kinderkrankheiten" sind bestimmte Viruserkrankungen nicht gerade harmlos, aber wenn man nicht geimpft ist und als Erwachsener daran erkrankt, kann das noch mal viel drastischere Folgen haben, die sogar tödlich enden können. Zum Beispiel kann eine Maserninfektion zu Hirnhautentzündung führen und diese kann sogar bis zum Tod führen oder für immer bleibende Schäden haben.

    Willst du irgendwann damit leben müssen, dass du eine Krankheit und die Folgen verhindern hättest können, nur durch diese eine Impfung.

    Die Impfstoffe werden vor ihrer Zulassung genau in Studien untersucht. Rede in Ruhe mit deinem Kinderarzt und äußere auch deine Bedenken hinsichtlich einer Impfung.
    Ein guter Arzt wird dir sicher in Ruhe erklären, warum eine Impfung unbedingt sinnvoll ist.

    LG July



    Kommentar


    • Re: Kinderimpfung

      Okay, danke für dein Feedback. Ich persönlich lasse sie impfen. Mich interessiert nur eure Meinung dazu, weil es bei uns im Bekanntenkreis so kontrovers diskutiert wird.

      Danke für deine ausführliche Rückmeldung.

      Kommentar


      • Re: Kinderimpfung

        Also eben vor allem die Kinderimpfungen sind extrem wichtig, ihre Bedeutung hat July bereits sehr gut aufgezählt. Allerdings würde ich die Vielfach-Impfungen überdenken. Also ganz ehrlich, drei auf einmal wie Tetanus, Diphtherie und Keuchhusten sind noch OK, aber mehr würde ich mir selbst nicht antun.

        Kommentar


        • Re: Kinderimpfung

          Hey,

          eigentlich sollte es keinen Grund geben, sein Kind nicht impfen zu lassen.

          Kommentar


          • Re: Kinderimpfung

            Impfungen? Wasser ist die beste Impfung. Wer mehr als 3 Liter am Wasser trinkt muss sich nicht impfen lassen. (Der Mensch besteht zu 70% aus Wasser)

            Kommentar


            • Re: Kinderimpfung

              "Mehr als 3 Liter am Tag" meinte ich, sorry.

              Kommentar