• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Am Ohr gezogen,kann da was kaputt gehen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Am Ohr gezogen,kann da was kaputt gehen?

    Ich weiß,das ist ne extrem dämliche Frage,aber da es im Job passiert ist...
    ich arbeite mit behinderten Menschen und ein Klient von mir,hat mir heute,bei einem kleinen emotionalen Ausraster von ihm...keine Ahnung,wie man das pädagogisch wertvoll formuliert...ziemlich feste am Ohr gezogen......ist erst ein paar Stunden her...es war auch lange Zeit sehr rot und tut noch etwas weh...vorallem wenn man ans Ohrläppchen kommt...innen drin..am Ende vom Ohrläppchen....kann dabei was kaputt gehen...oder ist das jetzt nur durchs ziehen gereitst und morgen alles wieder ok/besser?Will jetzt aber auch kein Fass aufmachen...zu mal unser Durchgangsarzt kein hno wäre lach...müsste dann wahrscheinlich eher zu meinem Hno,aber ich will kein Fass aufmachen...