• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

M2-PK Test positiv-Koloskopie ok

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • M2-PK Test positiv-Koloskopie ok

    Hallo,
    ich hatte im April 2008 eine Koloskopie und sie war ok. Im Juli hatte ich Schmerzen im Unterleib und habe den M2-PK Test gemacht. Er fiel positiv aus mit einem Wert von 7,6. Die Wiederholung des Tests war wieder positiv mit einem Wert von 5,1. Ich mache mir jetzt Sorgen, dass etwas mit dem Magen oder Dünndarm nicht in Ordnung sein könnte.

    Ich habe dieses Jahr von Februar bis Juni 5 Mal Antibiotika genommen wegen Prostatitis.
    Diese Woche hatte ich eine Magen-Darm-Grippe mit Fieber und Durchfall. Das ist für mich sehr außergewöhnlich.

    Meine Frage ist: was sagt der M2-PK Test über Krebs im Magen oder Dünndarm aus ?
    Kann der Antibiotika Konsum die Ursache für den positiven M2-PK Test sein ?

  • Re: M2-PK Test positiv-Koloskopie ok


    Antibiotika verwässern die Befunde nicht. Man sollte ergänzend den Magen untersuchen, findet sich dort kein auffälliger Befund würde ich die Darmspiegelung wiederholen, da sich innerhalb von mehr als einem Jahr durchaus Polypen bilden können. Ein Darmkrebs innerhalb dieses Zeitraumes entsteht jedoch normalerweise nicht.l

    Kommentar