• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs?

    hallo.

    ich leide leider unter somatisierungsstörungen und habe immer schreckliche angst schwer krank zu sein.

    seit einiger zeit habe ich beim stuhlgang öfters - nicht immer - so weissen schleim im stuhl. ist das noch normal? manchmal wenig, manchmal etwas mehr und fester in der konsistenz.

    ich hatte erst vor ca 2 monaten eine magen und darmspiegelung, wonach beides soweit in ordnung war. magenschleimhautentzündung habe ich chronisch und nehme hierzu gelegentlich pantozol 20 mg ein.

    muss ich mir ernsthaft sorgen machen oder ist es normal, dass der darm auch schleim mit absondert, ich aber einfachnoch nicht genau drauf geachtet habe?

    es würde mich freuen wenn sie mich in der hinsicht doch beruhigen können - ich mache mich schon wieder verrückt und mir ernsthafte sorgen.

    vieln lieben dank schonmal!!


  • Re: Darmkrebs?


    Schleimabgang entsteht durch Verdauungsprozesse, nicht durch einen Tumor. Angesichts der gerade erfolgten Darmspiegelung ist Ihr persönliches Darmkrebsrisiko für die nächsten Jahre extrem gering!

    Kommentar