• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Karzinom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Karzinom

    Sehr geehrter Herr Dr. Henesser ...Meine Frau (54J ) wurde kurzz vor Weihnachten (21.12.2007) am Darm operiert (Karzinom)ca 10 cm Dickdarm wurden entfernt und ein vorübegehendes Stoma gelegt.Jetzt werde noch zwei Lungeneingriffe vorgenommen wo nicht erkenbar ist was da überhaupt entfernt werden muß !!! Man kann es auf keine Art und Weise diagnostizieren was bei merhrfach erfolgter ct zu sehen ist !!!!
    Warum dann dieser Eingriff ???
    Einmal links unte und einmal rechts oben in den Lungenflügeln...
    Desweiteren intressiert uns wann mit der Chemo begonnen wird und in welchen zeitlichen Abständen diese erfolgen !!

    In der Uni Klinik bekommt man keinen Ansprechpartner und ich wohne ja auch über 8o Km von der Klinik entfernt..
    Ich wollte noch erwähnen das man meine Frau nach der Dickdarm Op für 12 Tage einen Genesungsurlaub gegeben hat um das die Eingriffe nicht zu schnell hintereinander erfolgensollten !!

    Ist das Normal..

    Mit freundlichen Grüßen


  • Re: Karzinom


    Wahrscheinlich vermutet man zwei Lungenmetastasen. Da ist die OP die einzige Möglichkeit, den Tumor des Darmes mitsamt seiner Metastasen zu heilen. Wenn sich Ihre Frau erholt hat wird man mit einer Chemotherapie beginnen und dabei vermutlich das 14-tägige-Regime einsetzen. Optimal ist ein Start innerhalb der ersten 8 Wochen nach OP.

    Kommentar