• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

brennende Augen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • brennende Augen

    Hallo,
    da ich berufsmässig den ganzen Tag am Laptop sitze, tun mir seit einiger Zeit nach 6-7 Stunden die Augen total weh. Sie brennen wenn ich sie schliesse.
    Auch habe ich dann anschliessend im Feierabend zuhause das Gefühl, teilweise unscharf/verschwommen zu sehen.
    Habe deshalb einen Augentest gemacht (allerdings morgens), alles einwandfrei. Keine Brille nötig.
    Kommt das von der PC-Arbeit?
    Und wie kann ich meinen Augen vielleicht im Feierabend was gutes tun?
    Danke & Gruss,
    Sunnysky


  • RE: brennende Augen


    Brennende Augen bei langen Arbeitszeiten am Computer ist ein bekanntes Thema. Während der Computer eine uneingeschränkte starke Fokkussierung des Auges auf den Nahbereiches kommt es zu einer Verzögerung des Blinkern der Augen. Normalerweise schließen wir unser Auge wie eine Art Scheibenwischer alle 5-10 Sekunden. Durch die starke Konzentration auf den Computermonitor wird der Lidschlag nur noch alle 30-40 Sekunden aufgeführt. Dadurch wird nicht genug Tränenflüssigkeit auf den Augen verteilt und es kommt zu trockenen Stellen auf der Hornhaut. Wird die Hornhaut nich genug versorgt senden die Nervenenden der Hornhaut Schmerzsignale aus, da hier auch Zellen geschädigt werden und Rötungen entstehen.

    Maßnahmen:
    Öfter Raum lüften- Luftfeuchtigkeit erhöhen
    viel Mineralwasser trinken
    viele kleine Pausen machen, wo mann bewußt den Blick scheifen läßt oder die Augen schließt
    Ein Tränenersatzmittel (Vismed) zum Beispiel auf natülicher Basis, was man ab mittags tropft und einmal vor dem Schlafengehen, weil nachts die Hornhaut regeneriert wird und so gut wie keine Tränenflüssigkeit hergestellt wird. Gibt es in jeder Apotheke und hilft wirklich versprochen....Selbstanwenderin


    Sunnysky schrieb:
    -------------------------------
    Hallo,
    da ich berufsmässig den ganzen Tag am Laptop sitze, tun mir seit einiger Zeit nach 6-7 Stunden die Augen total weh. Sie brennen wenn ich sie schliesse.
    Auch habe ich dann anschliessend im Feierabend zuhause das Gefühl, teilweise unscharf/verschwommen zu sehen.
    Habe deshalb einen Augentest gemacht (allerdings morgens), alles einwandfrei. Keine Brille nötig.
    Kommt das von der PC-Arbeit?
    Und wie kann ich meinen Augen vielleicht im Feierabend was gutes tun?
    Danke & Gruss,
    Sunnysky

    Kommentar


    • RE: brennende Augen


      ich habe das auch, schuld sind die chronisch trockenen augen. wie die vorgängerin schon schön beschrieben hat.

      ich nehme dagegen hylocomod tropfen, die sind ohne konservierungsmittel, halten aber 3 monate (bei mir wegen der schwere nur 2 bis 3 wochen, aber prinzipiell sind sie 3 monate haltbar).

      und wenn du vorn computer sitzt, achte darauf, dass du genügend augenschläge machst, also blinzelst.

      lg melanie

      Kommentar


      • RE: brennende Augen


        Danke euch für die Beiträge.
        Mehr Augenschäge zu machen leuchtet mir wohl ein, aber ich glaube nicht dass ich bei konzentrierter Arbeit vor dem PC auch wirklich daran denke, dies bewusst zu tun.
        Ich werde mir aber in der Apotheke auf jeden Fall eines der genannten Mittel holen und dann sehen ob es Besserung bringt.
        Grüsse, Sunnysky

        Kommentar