• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

An Fr. Dr. Liekfeld

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • An Fr. Dr. Liekfeld

    Hallo Fr. Dr. Liekfeld,

    ich habe seit gestern von meinem Augenarzt aufgrund eines Hagelkorn Oxytetracyclin- Prednisolon Augensalbe bekommen. Zuerst dachte ich, ich hab Herpes am Auge. Hat sich jedoch zum Glück nicht bestätigt. Nun habe ich nach Einbringen der AS aufgrund des verschwommenen Sehens versehentlich die Verschlusskappe des Zovirax versucht, auf die AS zu schrauben. Ging natürlich nicht. Meine Frage ist nun, wenn an der zovirax- Tube Herpes- Viren wären oder sind. Wielange sind die außerhalb des Körpers überlebensfähig. Habe bislang die Salbe vorsichtshalber nicht mehr angewandt. Will aber sicher gehen, ob vielleicht aufgrund des Kontaktes Deckel - Tube, Gefahr bestehen könnte.

    Vielen Dank für Ihren Rat!

    - Habe diesen beitrag auch in´s AM- Forum gestellt, da ich nicht sicher war, wo er besser aufgehoben ist. -

  • RE: An Fr. Dr. Liekfeld


    Hallo,
    die Salbe können Sie noch weiter benutzen... Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Danke!


      Danke für Ihre Antwort.

      Kommentar