• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

brille weglassen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • brille weglassen

    hallo,
    ich hab den fehler gemacht, und meine verschreibene Brille bzgl. Hornhautverkrümmung und geringer kurzsichtigkeit ständig getragen
    Nun schon seit 10 jahren !!!

    Nun nervt diese, kann ich irgendwie davon wegkommen ???

    Hab geringe werte -2,5 1,5 7, -2,5 1,25 3

    Bin aber total abhängig und greife immer gleich zur Brille !!
    Was haltet ihr vom Buch, die Brille wegtrainiren ???


  • RE: brille weglassen


    Hallo Anna, bei einer Kurzsichtigkeit und gleichzeitger Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) bist du auf deine Brille angewiesen. Setz die einmal ab und versuche den Videotext zu lesen, oder wie ist es, wenn du versuchst ohne Brille die Zeitung zu lesen ? Die kleinste Stufung beträgt o,25 dpt (Dioptrien) also schwache Werte sind das nicht unbedingt. Versuche es mit dem Buch, ich glaube kaum, dass du damit Erfolg haben wirst. Gruß opticus

    Kommentar