• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starker Dioptrienverlust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starker Dioptrienverlust

    Hallo ihr Lieben, bin etwas verzweifelt & bitte um Rat. Ich war heute bei meinem Optiker & musste feststellen, dass sich seit JÄNNER meine Dioptrienzahl (kurzsichtig) auf dem rechten Auge von -2,25 auf -3.0 geändert (links is es seit 1 1/2 Jahren immer -3,25). Kann es sein, dass sich der Optiker beim letzten Mal schon vermessen hat? -0,75 Dioptrien in einem halben Jahr? Das kommt mir nämlich recht viel vor (Mann muss dazu sagen, dass ich aufgrund meiner Ausbildung viel Zeit vor dem Computer verbringe & meine Brille ebenfalls seit Jänner falsch eingestellt ist & ich somit nicht optimal sehe)

  • Re: Starker Dioptrienverlust

    Welches ungefähre Alter liegt vor und enthält eines der beiden Brillenrezepte einen zusätzlichen Anteil Astigmatismus?

    Auch unter der Annahme Alter ca. 20 Jahre und keinerlei Astigmatismus kann diese Zunahme sehr wohl auftreten (hierfür reicht schon eine damalige leichte Messungenauigkeit / Unterkorrektur aus).

    Kommentar


    • Re: Starker Dioptrienverlust

      Ich bin 22 und hab eine leichte Hornhautverkrümmung

      Kommentar


      • Re: Starker Dioptrienverlust

        Ist der Anteil der Hornhautverkrümmung in beiden Brillenrezepten mit gleichem Vorzeichen ausgewiesen?

        Kommentar



        • Re: Starker Dioptrienverlust

          Guten Abend, tessmae,
          eine Änderung in dem Maße kann durchaus sein.
          Eine Kurzsichtigkeit sollte jedoch eher leicht unterkorrigiert sein.
          Mit freundlichen Grüßen,
          Prof. Dr. A. Liekfeld.

          Kommentar